Videos 10600

Tagged: Ingame

Mario Kart Tour rast ab dem 25ten September auf iOS und Android

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schon am 25ten September schickt Nintendo Mario Kart Tour weltweit auf die Smartphones. Das neue Spiel wird dabei gleich für iOS und Android in den Stores verfügbar sein. Da der Titel weltweit gespielt wird, hat man sich bei den Strecken für eine Tour rund um den Globus entschieden. Somit ist für alle Spieler etwas dabei.

Mario Kart Tour mit Gestensteuerung

Nintendo präsentiert neben Gameplay auch die Steuerung. So wird mit Wischgesten gesteuert. Immerhin haben Smartphones keine Buttons und Steuerkreuze. Hier passt sich das Unternehmen nun einem anderen Device an. Normalerweise entwickelt man bei Nintendo immer die Hardware der Konsole und die Controller selbst. Erst danach passt man die Steuerung an das eigene Konzept an. Für die Smartphones mussten die Entwickler von Mario Kart Tour nun die Vorgaben der Smartphones berücksichtigen. Somit wird es ein eher einfaches Nutzererlebnis für die breite Masse an Spielern. Immerhin soll diese Ausgabe von Mario Kart weltweit Spieler begeistern. Dabei geizt Nintendo aber nicht mit Features. Zwar kann man keine Bombast-Grafik ermöglich, weil sehr viele verschiedene Smartphones unterstützt werden müssen, aber es gibt massig Fahrzeuge, viele Strecken und es darf auch per Gleitschirm abgehoben werden. Somit werden schon viele bekannte Gameplay-Mechaniken auch mobil verfügbar gemacht. Vieles erinnert an Mario Kart 8 und auch an die Vorgänger bei der Streckenauswahl. Ab 25ten September werden wir dann wohl sehr viele Menschen am Smartphone Mario Kart zocken sehen. Gezockt wird übrigens hochkant.

Noch mehr Infos zu Mario Kart Tour findet ihr auf der offiziellen Webseite zum Spiel bei Nintendo.

Need for Speed Heat zeigt sich mit dem offiziellen Gameplay-Trailer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Need for Speed Heat zeigt sich jetzt mit dem offiziellen Gameplay-Trailer von seiner äußerst hübschen Seite. Laut Publisher Electronic Arts erwarten uns adrenalingeladene Straßenrennen in einer urbanen Umgebung. Dabei soll es auch wieder einen Wechsel der Tageszeiten geben, so dass sich die Spielwelt noch einmal deutlich verändert. Grafisch erwartet uns mit Need for Speed Heat auf jeden Fall ein Leckerbissen. Muss jetzt nur auch noch das Gameplay mitmachen. Da hapert es dann ja nicht selten bei der Technik.

Auf der #Gamescom2019 bildeten sich schon lange Schlangen vor dem Stand von NFS Heat:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Neue Screenshots zu Zelda: Breath of the Wild aufgetaucht

  • Zelda Breath of the Wild - 1
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  • Zelda Breath of the Wild - 2
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  • Zelda Breath of the Wild - 3
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  • Zelda Breath of the Wild - 4
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  • Zelda Breath of the Wild - 5
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  • Zelda Breath of the Wild - 6
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  • Zelda Breath of the Wild - 7
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  • Zelda Breath of the Wild - 8
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  • Zelda Breath of the Wild - 9
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  • Zelda Breath of the Wild
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Diese Screenshots zu Zelda: Breath of the Wild sind jetzt bei Amazon Japan aufgetaucht und Eurogamer hat sie natürlich sofort gefunden. So sehen wir wieder einmal die offene Welt des neuen Titels der Zelda-Reihe und ein paar sehr schöne Szenen.

Screenshots zu Zelda zeigen Gegner

Zelda: Breath of the Wild kommt zum Launch der neuen Nintendo Switch Konsole und wird laut den Informationen von Nintendo in 900P laufen. FullHD-Auflösung wird der Titel damit auf der Switch nicht erreichen, aber im Vergleich zur Version für die Wii U Konsole ist es dennoch eine Steigerung. Für die alte Konsole von Nintendo wird das Spiel nämlich nur in 720p auf dem TV-Gerät flimmern. Die neuen Screenshots zeigen zwar noch immer die Mitte der Karte, doch schon bald wird man wohl auch etwas entferntere Gebiete zu Gesicht bekommen. Spätestens zum Launch der Switch darf man sich wohl auf massiven Support der Lets Player Gemeinde auf YouTube freuen, welche jeden Winkel von Zelda: Breath of the Wild genau erfroschen werden. Wir bemerkten beim ersten Anspielen des Titels ein paar unschöne Ruckler und aufploppende Objekte, sind aber auf die finale Version des Spiels sehr gespannt. Vor allem kann man zum ersten Mal ein vollwertige 3D-Zelda unterwegs spielen. Der große Vorteil der neuen Nintendo Switch Konsole.

via ntower

LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

[dropcap]D[/dropcap]as war nur eine Frage der Zeit. Warner Bros. hat heute im offiziellen Kanal auf YouTube den Trailer für das kommende Star Wars Spiel von TT Games veröffentlicht, welches für alle aktuellen Plattformen erscheinen wird. „LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht“ holt die weit entfernte Galaxie ins Universum von LEGO.

11 Jahre nach dem ersten LEGO Star Wars-Spiel

Die Zeit in unserer Galaxie verfliegt ebenfalls rasend schnell. Vor mehr als zehn Jahren kam das erste LEGO Star Wars Spiel in die Läden. Nun widmet man sich der neuen Saga und natürlich ist auch der kleine Droide BB-8 mit von der Partie. Das Spiel wird dabei unter anderem für die Sony Playstation 4, XBOX One und für Wii U erscheinen. Richtiges Gameplay sieht man im ersten Trailer noch nicht, doch dafür versprechen die Macher von TT Games schon jetzt jede Menge Humor im kommenden Spiel, welches am 28.06.2016 in die Läden kommen soll.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Gerade im Angebot bei Amazon