Rob Vegas
Rob Vegas @robvegasvor ca. 11 Stunden

Dieses London hat schöne Ecken. https://t.co/ucZTViQIEt

Tagged: Hamburg

Digital Kindergarten 2019

Digital Kindergarten 2019 in Hamburg

Der Digital Kindergarten ist noch gar nicht so alt, doch hat das Event schon einen festen Platz in meiner Jahresplanung. Anfangs noch in den Räumen von achtung! gestartet, traf man sich in 2018 schon am Hühnerposten am Hauptbahnhof. Der Digital Kindergarten und dieses Jahr wird das Event noch einmal sehr viel größer.

Fitbit Charge 3 im Test – Das Original nun noch besser?

Fitbit hat es geschafft einer Geräteklasse seinen eigenen Namen zu verpassen. Bezeichnete der Volksmund früher jedes Navi als TomTom, so spricht man heute bei Fitness-Trackern schnell von einem Fitbit. Nun kommt die dritte Version der Fitbit Charge in den Handel. Wir haben den Tracker für euch ausprobiert.

Nintendo Labo Event

Nintendo Labo Event in Hamburg

Das Nintendo Labo Event in Hamburg war für mich eine ganz besondere Erfahrung. Auf der einen Seite mutierte ich wieder zum Kind und auf der anderen Seite hinterfragte ich meine eigene Rolle als schreibender Gamer. Nintendo Labo ist besonders, weil es vor allem Kinder im Fokus hat. Das gilt es bei künftigen Reviews unbedingt zu berücksichtigen.

Digital Kindergarten

Der Digital Kindergarten im Sommer bei Achtung!

Den Digital Kindergarten konnte ich schon als Gast im letzten Jahr bei der Agentur achtung! in Hamburg besuchen und war überrascht. Der digitale Kindergarten war kein nerviges Agentur-Event mit Kunden und Süßkartoffeln, sondern eine Mischung aus Workshop, Messe und Get-together mit spannenden Leuten aus der Szene. Nun baut man das Event weiter aus und die eigenen Räume reichen als Location nicht mehr aus.

Hamburg im Ausnahmezustand

Hamburg im Ausnahmezustand – Handyvideos zeigen die Verwüstung

Hamburg im Ausnahmezustand. Massenhafte, zum Teil kriminelle Protestaktionen halten die Polizei so in Atem, dass sie noch einmal Verstärkung anfordern muss. Anwohner beschreiben „Bürgerkriegsbilder“. Dabei ist es aber in anderen Teilen von Hamburg auch gleichzeitig extrem ruhig, weil sich die Proteste und auch die Randale meist auf die Schanze und Altona beschränken.