Rob Vegas
Rob Vegas @robvegasvor ca. 4 Stunden

Die Vision: Es benötigt nur noch USB-C an Notebooks. Der Rest geschieht kabellos! Die verdammte Realität: Nervige USB-C Docks mit drölfzig Anschlüssen für über 100 Euro. https://t.co/ot0r5mebnV

Tagged: Cola

Vice – Der zweite Mann

Filmkritik zu „Vice – Der zweite Mann“

Adam McKay, bekannt für seine Anarcho-Comedys wie „Stiefbrüder“, setzt mit seinem neuesten Film „Vice – Der zweite Mann“ einen bitterbösen Kommentar für die letzten 50 Jahre der US-Politik in Form der Biografie von Dick Cheney. Warum der Film in allen Belangen großartig ist, sagt euch unsere Filmkritik.

Mein bester Freund und ich Filmkritik

Filmkritik zu „Mein Bester & Ich“

Das US-Remake von „Ziemlich beste Freunde“ hat eine bewegte Produktion – 2017 abgedreht, durch den Weinstein-Skandal ein Jahr auf Eis gelegt und schlussendlich startet er demnächst im Kino. Wäre er doch nur im Giftschrank geblieben.

Filmkritik zu „100 Dinge“

Eine deutsche Komödie, in der rund 20% davon die nackten Hintern von Schweighöfer und Fitz zu sehen sind. „100 Dinge“ möchte kritisch und liebenswert sein und scheitert dabei etwas.

Filmkritik zu „Bohemian Rhapsody“

Zeitlose Musik und ein Mann voller Geheimnisse – trotz großer Schwierigkeiten ist das Queen/Mercury-Biopic „Bohemian Rhapsody“ ein wirklich sehenswerter Film geworden. Unsere Kritik zum Film.

Filmkritik zu „Halloween“

Nach 40 Jahren kehrt das Schrecken nach Haddonfield, Illinois zurück und eine bombenstarke Jamie Lee Curtis bereitet sich auf das Grande Finale vor – der Abschluss von „Halloween“ überzeugt in vielen Aspekten. Unsere Kritik.

Filmkritik zu „Predator – Upgrade“

Der nunmehr vierte Teil der kultigen „Predator“-Reihe läuft seit kurzem im Kino. Niemand geringeres als „Lethal Weapon“-Drehbuchautor Shane Black inszenierte die humorige Hatz. Doch reicht das für einen guten Film?