Smart Home, Wearables, Smartwatches und jede Menge Gadgets für ein neues Zeitalter.

  • HUAWEI P Smart 2019

    Das Huawei P Smart 2019 im Test

    Das Huawei P Smart 2019 wurde überraschend am Jahresende angekündigt und ich konnte es über die Festtage schon ausgiebig testen. Der Nachfolger des beliebten P Smart kommt mit einem fast randlosen Display daher. Daneben gibt es zum Kampfpreis auch die Notch im Display. Dieses Device dürfte 2019 ziemlich oft über die Ladentheke gehen.

  • StorySign

    StorySign eröffnet gehörlosen Kindern die Welt der Bücher

    StorySign ist nicht nur eine schöne Aktion zu Weihnachten, sondern löst auch wirklich ein echtes Problem. In Echtzeit übersetzt die App mithilfe der HUAWEI KI ausgewählte Kinderbücher in Gebärdensprache, um gehörlosen Kindern beim Lesenlernen zu helfen. Ziemlich geile Idee und dabei ist dann auch die European Union of the Deaf mit an Bord

  • Philips SpeedPro Max

    Philips SpeedPro Max im Test – Wie saugt es sich 2018 ohne Kabel?

    Kabellose Staubsauger liegen aktuell im Trend. Ein Kasten mit Kabel und Rollen passt nicht mehr zum modernen Lifestyle im Jahr 2018. Ein moderner Staubsauger kommt mit Akku daher. Er hängt an einer Ladestation an der Wand und benötigt keine Beutel mehr. Der Philips SpeedPro Max ist ein Vertreter dieser jungen Gattung und kostet aktuell ca. 360 Euro. Wir haben ihn für euch genauer unter die Lupe nehmen dürfen.

  • HP Tango X Smart Home Drucker

    Der HP Tango X ist mehr Möbelstück als Drucker

    Drucker sind nicht wirklich sexy. Man benötigt sie in der Nähe des Rechners, sie rauben wertvollen Platz und sind meist Boliden aus Plastik. HP nimmt sich diesen Problemen mit dem HP Tango X an. Dabei fehlt dem smarten Drucker sogar ein USB-Anschluss. Wir haben uns das Gerät für euch genauer angeschaut.

  • tomtoc Nintendo Switch

    Nintendo Switch Cases und Taschen von tomtoc im Test

    Die Nintendo Switch ist auch eine tragbare Konsole, doch man wirft das teure Gadget von Nintendo nur sehr ungern in den Rucksack. Der Screen will vor Kratzern geschützt werden. Die Sticks der Joycon-Controller sollen ebenfalls nicht klemmen. Haben wir eigentlich schon von Spielen, Kabeln und Zubehör gesprochen? tomtoc bietet jetzt gleich drei verschiedene Aufbewahrungsmöglichkeiten für die Switch an. Wir haben sie uns angeschaut.