625 Suchergebnisse

For the term "Produktion".

Papercube – Produktion eines Papierwürfels mit Lego Mindstorms

Papercube ist eine LEGO Mindstorms Education basierte Produktionslinie, die aus einem Stück Papier einen Papierwürfel fertigt. Das Besondere: Die Studierenden des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen im Fachbereich Management, Information, Technologie (MIT) lernen daran die Programmiersprache Java: Analysieren, strukturieren, beschreiben und programmieren.

amiibo Nintendo

Amiibo: Produktionsfehler als Wertanlage

Nintendo hat vorm kurzem seine amiibo-Figuren veröffentlicht. Im Handel gibt es die verschiedenen Figuren mit NFC-Chip für ca. 15 Euro. Produktionsfehler lassen den Wert allerdings schnell auf 25.000 Dollar steigen. amiibo Hype Nintendo hat mit amiibo einen neuen Hype kreirt. Die Figuren...

Mein bester Freund und ich Filmkritik

Filmkritik zu „Mein Bester & Ich“

Das US-Remake von „Ziemlich beste Freunde“ hat eine bewegte Produktion – 2017 abgedreht, durch den Weinstein-Skandal ein Jahr auf Eis gelegt und schlussendlich startet er demnächst im Kino. Wäre er doch nur im Giftschrank geblieben.

Starlink: Battle for Atlas im Test für die Switch

Mit „Starlink: Battle for Atlas“ bringt UBISOFT ein spannendes Spielkonzept auf die Switch, welches sofort an „No Man’s Sky“ von Hello Games erinnert. Allerdings macht der Titel von Ubisoft Toronto eine sehr viel spaßigere Figur auf der Hybridkonsole von Nintendo. Wir haben das Spiel für euch getestet.

Video Content Social Media

Video Content ist King! Wenn man Video richtig versteht…

Warum ist Video Content so beliebt? Weil er bei Social Media täglich besser funktioniert. Dazu gibt es dutzende Vorträge, noch mehr Präsentationen und am Ende auch eine sehr einfache Erklärung. Das durchschnittliche Datenvolumen der Nutzer steigt rapide an. Man muss als Nutzer keine Angst mehr vor großen Videos haben. Man kann sie sogar selbst versenden.

Deadpool 2

Filmkritik zu “Deadpool 2“

Der unfreiwillige Superheld mit der großen Klappe kehrt auf die Leinwand zurück! Ob man mit der Fortsetzung zum herrlich ironischen Erstling trotz neuem Regisseur vorhandene Stärken ausbaut oder gegen die Wand fährt, klären wir in der Filmkritik.