Videos 10.600

The Mandalorian – Der zweite Trailer zur neuen Star Wars Serie ist da

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

The Mandalorian soll zum Start für Disney+ als echtes Zugpferd für den neuen Streamingdienst antreten. Immerhin ist die Gemeinde der Fans von Star Wars nicht klein. Jon Favreau wurde als Produzent verpflichtet und Pedro Pascal sehen wir in der Hauptrolle. Am 12. November startet „The Mandalorian“ als eigene Serie bei Disney+. Vor allem aber ist der Ableger die überhaupt erste Realserie im Universum von Star Wars. Da darf man jetzt schon auf das Urteil der Fans gespannt sein.

The Mandalorian mit Werner Herzog

Für eine echte Überraschung sorgte auch Werner Herzog im Cast der neuen Serie. Disney zieht hier alle Register und der Manalorianer wird von Pedro Pascal verkörpert. Somit erleben wir ein wenig „Narcos“ im Weltall. Mit dabei sind aber auch an Bord Gina Carano, Carl Weathers, Giancarlo Esposito, Nick Nolte und der beliebte US-Komiker Bill Burr. Zum Start im November verlangt Disney für den neuen Streamingdienst nur 6,99 Dollar. Wahrscheinlich will man mit einem günstigen Preis erst einmal die Fans der eigenen Franchises zum Abo bewegen und erhöht dann erst in den kommenden Jahren langsam und stetig die Gebühren. Wer sich in den USA gleich für ein Jahresabo entscheidet, zahlt übrigens nur 69 Dollar zum Start von Disney+. Nur wann kommt der Dienst auch zu uns nach Europa? Disney hält sich da bislang mit einem genauen Starttermin bedeckt. Anfang 2020 sollen wir das Angebot dann wohl ebenfalls erhalten. Zumindest deuten viele Quellen darauf hin. Bis dahin ist dann auch noch Zeit für eine deutsche Synchronisation der Serie.

Angebot des Tages

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.

Featured Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rob Vegas

Bügerlich als Robert Michel unterwegs. Seit 2003 als "Rob Vegas" aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Social Media Manager, Autor und Moderator. Twittere unter @robvegas nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Aktiv für verschiedene Marken als Social Media Manager und ein großer Fan von Nintendo, Coca Cola und HUAWEI Smartphones. Mein Profil bei LinkedIn. Das Buch "Ich, Harald Schmidt" bei amazon. Die BuzzFabrik. Kontaktdaten .

Auch spannend...