Videos 10.700

HUAWEI stellt eigenes HarmonyOS offiziell vor

HUAWEI HarmonyOS

Auf der eigenen Entwicklerkonferenz hat HUAWEI nun HarmonyOS offiziell präsentiert. Dabei will man es besser als die Konkurrenz machen und das System als OpenSource zur Verfügung stellen. Dabei handelt es sich aber nicht nur um ein Betriebssystem für Smartphones, sondern der Hersteller will ein System für alle Produktkategorien erfinden.

HarmonyOS will ein System für alle Devices sein

Das mikrokernbasierte Betriebssystem kommt dabei in mehreren Schritten. Zuerst kommt das OS in einem neuen Produkt von HONOR vor. Erst im Laufe der nächsten Jahre will man es dann um mehr Features und den eigenen Compiler erweitern. Man will laut Richard Yu weiterhin auf Android setzen, aber kann innerhalb von zwei Tagen den Schalter bei Bedarf auch umlegen. Dabei hat HarmonyOS besonders die UI verschiedener Screens und Devices im Blick. Entwickler von Apps und Services sollen sich nicht mehr darum kümmern müssen. Eine App wird einfach von HarmonyOS für die verschiedenen Klassen an Geräten angepasst und der Übergang für den User soll sehr leicht sein. Videoanrufe können somit auch fix auf den Fernseher gesendet werden, oder man nutzt die bessere Audioqualität eines Smart Speakers mit HarmonyOS. Ein einheitliches und klares Design soll dabei ebenfalls helfen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Die Roadmap für das eigene OS steht bereits

Wir sehen jetzt also schon einmal die Marschrichtung bei HarmonyOS, doch auf den echten Einsatz mit vielen Devices werden wir noch ein paar Jahre warten müssen. Im Kern hört sich dieser Schritt allerdings für mich sehr spannend an, da man nicht mehr nur Produzent von Endgeräten und Hardware für die Netze ist, sondern sich wirklich auf den Weg zum eigenen OS macht. Damit könnte HUAWEI ein eigenes Ecosystem für die Devices schaffen. Durch die politische Situation in Bezug zu Amerika dürfte die Entwicklung von HarmonyOS nun auf jeden Fall oberste Priorität in China haben. Die Roadmap wurde gezeigt, die Entwicklung läuft und erste Geräte kommen in Kürze. Ich bin sehr gespannt HarmonyOS dann auch in Aktion sehen zu dürfen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Angebot des Tages

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.

Featured Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rob Vegas

Bügerlich als Robert Michel unterwegs. Seit 2003 als "Rob Vegas" aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Social Media Manager, Autor und Moderator. Twittere unter @robvegas nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Aktiv für verschiedene Marken als Social Media Manager und ein großer Fan von Nintendo, Coca Cola und HUAWEI Smartphones. Mein Profil bei LinkedIn. Das Buch "Ich, Harald Schmidt" bei amazon. Die BuzzFabrik. Kontaktdaten .

Auch spannend...