Videos

Kreativ! 19-Jähriger kauft PlayStation 4 für unter 10€

Playstation 4 News
Playstation 4 News

Gewusst wie! In Frankreich hat ein 19-Jähriger die selbst zu bedienende Obstwaage genutzt, um eine neue PlayStation 4 für unter 10€ zu erstehen. Dahinter kam der Laden erst beim zweiten Versuch kurz danach.

Rund sechs Jahre nach dem Start der neuen Konsolen-Generation gibt es noch immer Leute, die noch kein Gerät in ihrem Besitz haben. Was käme näher als solch ein Stück hochwertige Technik über die Selbstbediener-Obstwaage im örtlichen Supermarkt zu ziehen und so bloß einen Bruchteil zu zahlen? Wer hat nicht schon mal auf billige Zitronen getippt, während er teurere Bio-Äpfel im Plastikbeutel hatte. Auf diese glorreich durchdachte Idee kam auch ein 19 jähriger Mann in Ostfrankreich, der sogleich handelte und eine über 3kg schwere PlayStation 4 auf die Obstwaage legte. Er zahlte, mit der falsch umetikettierten Verpackung, nicht den Originalpreis von 340 Euro sondern nur 9,29 Euro. Wahres Schnäppchen!

Nachdem die dreiste Aktion erfolgreich war, stieg ihm der eigene Leichtsinn zu Kopf und probierte bei der nächstgrößeren Supermarkt-Kette sein Glück. Doch der Plan ging schief, er wurde – bevor er überhaupt bezahlen konnte von der Polizei festgenommen. Bereits Mitte September 2018 verurteilte ihn ein Gericht zu vier Monaten Gefängnis auf Bewährung. Laut Ermittler begann er die Taten, um Geld für eine Fahrkarte in seine Heimatstadt Nizza anzusparen.

Featured Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Benny Illgner

Nachname hielt schon Fußbälle auf. Ich bisher nur virtuell. Sitzt seit 2005 in Digitalien fest und wartet auf den Pannendienst. Steht in fester Beziehung mit Twitter und Facebook. Schreibt Gags fürs Netz und Fernsehen. Nimmt gedeckte Schecks und Pizza gerne auf Twitter unter @IamIllgner an.

Auch spannend...