“The Nun”, “Venom” und “Die Unglaublichen 2” im Kino-Flash

Kino-Flash
© RobVegas.de

Trotz kleiner Pause kommt der – Kino-Flash! Hier besprechen wir Filme, für die es keine große Kritik bei uns gab. Heute u.a. mit “The Nun”, “Venom” und “Die Unglaublichen 2”.

Venom

Gebe es zu – ich mag Filme mit Tom Hardy. Nicht erst seit dem fantastischen “Mad Max: Fury Road”. Es hat wie bei DiCaprio-Filmen damit zu tun, dass gute Schauspieler einen vielleicht dürftigen Streifen ertragbarer machen. So auch “Venom”. Durchaus spannend inszeniert, aber die fehlende Konsequenz hinsichtlich mehr Mut zur höheren FSK-Freigabe zügeln den Hunger des außerirdischen Symbionten enorm. Journalist Eddie Brock (Tom Hardy) gerät durch den ominösen “Life Foundatation”-Konzern in Kontakt und muss zusätzlich eine Verschwörung vom Boss des Unternehmens Carlton Drake (Riz Ahmed) aufdecken. Trotz FSK 12 düsterer als der schwache “Predator: Upgrade” und lässt trotz Humor zu. Regisseur Ruben Fleischer müht sich sichtlich ab mit seinen guten Darstellern mehr aus der Geschichte zu holen, bleibt jedoch beim Versuch. Unterhaltsam.

Release: 4. Oktober. 2018 | FSK: ab 12 | 3D: Ja. | Post-Credit Scene: Ja.

Vielen Dank an CinemaxX für die freundliche Bereitstellung des Tickets. Kinotickets für „Venom” gibt es hier.

Kino-Flash

© Sony Pictures

Die Unglaublichen 2

Familie Parr ist zurück! Nach über 14 Jahren nimmt Regisseur Brad Bird erneut das Zepter in die Hand und präsentiert einen recht erwachsenen Pixar-Spaß, der wirklich für jede Altersgruppe geeignet ist. Sei es flotter Slapstick für die Kinder oder recht zweideutige Pointen für Erwachsene. Zur Story: Teil 2 knüpft direkt an den Erstling an – nachdem die Unglaublichen den Schurken “Tunnelgräber” stoppten bleibt das Superhelden-Verbot aktiv. Abhilfe will der Großindustielle Winston Deavor (selbst glühender Fan von Superhelden) schaffen und so muss Mr. Incredible die Kinder übernehmen während Elastigirl Verbrecher bekämpft. Plötzlich tritt Bösewicht “Screenslaver” erstmals in Erscheinung. Die Fortsetzung ist anfangs recht dialogreich wird jedoch durch Baby Jack-Jack wirklich amüsant. Technisch beeindruckend und gar fotorealistisch – zumal der 3D-Effekt hier klug eingesetzt wird. Die Synchronisation ist ebenfalls großartig geworden. Perfektes Popcorn-Kino für die ganze Familie!

Release: 27. September. 2018 | FSK: ab 6 | 3D: Ja. | Post-Credit Scene: Nein.

Vielen Dank an CinemaxX für die freundliche Bereitstellung des Tickets. Kinotickets für „Die Unglaublichen 2″ gibt es hier.

Kino-Flash

© Disney/Pixar

The Nun

Grusel-Alarm! Dumpfe Bässe mit unheilvollen Geigenklängen werden seit einigen meist gewinnbringend in den Lichtspielhäusern des Landes zelebriert. James Wan hat ein Faible für die alten englischen Gruselfilme und konnte mit “Insidous” und “Conjuring” nahezu jeden Zuschauer mit gut plazierten Jump-Scares schocken. “The Nun” ist nicht vom Meister selbst sondern von Corin Hardy, der zwar einige Aspekte kopiert, aber nicht clever einsetzt. Die Story um eine verfluchte Nonne in einem düsteren Kloster im vernebelten Rumänien kommt nicht richtig in Fahrt, Logik-Fehler én masse und trotz passabler Darsteller wie Demián Bichir als Father Burke nur solider Durchschnitt. Im Kino wird man damit wohl am meisten Spaß haben, da bekanntlich hier am besten Horror funktioniert. Für Fans des Genres ansehbar – alle anderen haben nichts verpasst.

Release: 6. September. 2018 | FSK: ab 16 | 3D: Nein. | Post-Credit Scene: Nein.

Vielen Dank an CinemaxX für die freundliche Bereitstellung des Tickets. Kinotickets für „The Nun” gibt es hier.

Kino-Flash

© Universal

Popcornmaschine, Aicok Heißluft Ohne Popcorn Maker, Fett Fettfrei Ölfrei, Weites-Kaliber-Design mit Messbecher und...
  • HEIßLUFT-DESIGN - Puffen mit elektrischem Heißluft-Knallsystem für nur 20 Kalorien je 2 Portionen! Wegen einzigartigen Knall-Designs entsteht eine wirbelnde...
  • KÖSTLICHKEIT IN MINUTEN - 1 Portion Popcorn ist innerhalb 3 Minuten schon fertig, die Leistung der Popcornmaschine ist 50% höher als Mikrowellenherde.
  • ÖLFREI & FETTFREI & TOXINFREI - 100% Food Grade Silikon BPA und PVC frei. Gesünderes, ölfreies und fettfreies knallen. Keinen künstlichen Aromastroff,...

Benny Illgner

Nachname hielt schon Fußbälle auf. Ich bisher nur virtuell. Sitzt seit 2005 in Digitalien fest und wartet auf den Pannendienst. Steht in fester Beziehung mit Twitter und Facebook. Schreibt Gags fürs Netz und Fernsehen. Nimmt gedeckte Schecks und Pizza gerne auf Twitter unter @IamIllgner an.

Auch spannend...