Sony kündigt “PlayStation Classic”-Konsole an

Sony tut es! Am 3. Dezember 2018 erscheint die “PlayStation Classic” als klassische Retrokonsole mit ganzen 20 vorinstallierten Spielen. Das Vorbild war sicherlich Konkurrent Nintendo.

Das eigentliche Gerät ist rund 45 Prozent kleiner als im Original während die mitgelieferten Controller, ohne Analogstick, ihre Größe behalten durften. Auf den ersten Blick klingt die Ankündigung von Sony traumhaft. Die erste PlayStation kommt im Stile der Nintendo Classic Mini´s wieder auf den Markt. Zusätzlich mit 20 vorinstallierten Spielen dürfen Nostalgiker wieder in alten Erinnerungen schwelgen – davon wurden bisher jedoch nur fünf bekannt gegeben u.a.: Tekken 3, Final Fantasy VII und Ridge Racer Type 4. Allesamt großartige Titel von dieser Art bestimmt noch einige folgen werden. Man denke nur an Crash Bandicoot, Spyro oder Metal Gear Solid.

PlayStation Classic

© Sony

Zeitreise mit der PlayStation Classic

Bei Kauf sind neben der “PlayStation Classic”-Konsole, zwei Controller und ein HDMI-Kabel vorhanden. Ob die Verwendung von alten Gamepads unterstützt wird, ist noch nicht bekannt. Pünktlich zur Weihnachtszeit erscheint das Gerät am 3. Dezember für 99€. Der Hype wird bestimmt ab Möglichkeit einer Vorbestellung enorm groß sein. Über unsere Social-Media Kanäle werden wir euch bei Beginn darüber zeitnah informieren. Nintendo hat mit Retrokonsolen wie dem “SNES Classic Mini” große Erfolge erzielt, die Sony jetzt konsequent weiterführt und womöglich arbeitet Microsoft derzeit an einer “Xbox Classic-Edition”.

Close Up Playstation Snapback Cap - Controller - Since 1994 - Einheitsgröße - schwarz
  • Baseballmütze aus 100% Baumwolle in Grau
  • Offizieller Sony Playstation Fan-Artikel mit PS1 Controller.
  • Die Playstation Cap mit Controller ist das absolute Fashion Statement für jeden Gamer. Die schwarze Cap mit dem Playstation Logo lässt sich super kombinieren...

Benny Illgner

Nachname hielt schon Fußbälle auf. Ich bisher nur virtuell. Sitzt seit 2005 in Digitalien fest und wartet auf den Pannendienst. Steht in fester Beziehung mit Twitter und Facebook. Schreibt Gags fürs Netz und Fernsehen. Nimmt gedeckte Schecks und Pizza gerne auf Twitter unter @IamIllgner an.

Auch spannend...