E3 2018: Die Highlights der Xbox PK

Xbox PK

Xbox PK: Traditionell eröffnete Microsoft die Messe mit seiner großen Pressekonferenz. Wenig überraschend wurde ein neues “Gears” angekündigt, The Division 2 mit erstem Gameplay gezeigt und Forza Horizon 4 durfte ebenso wenig fehlen. Alle weiteren Highlights in unserer Zusammenfassung.

Trailer an Trailer

Die Redmonder lieferten mit ihrem Xbox Press-Briefing eine wirklich gute Show ab! Keine unnötig fast schon peinlichen Aktionen wie einen Porsche wegen Forza zu enthüllen oder dergleichen. Fast schon im Rhythmus taktete man Trailer an Trailer wie Weltpremiere an Weltpremiere. So wurde hier erstmals frisches Gameplay zum schlicht genannten “Gears 5” gezeigt, Dying Light 2 näher vorgestellt und “Shadow of the Tomb Raider” mit neuem Trailer präsentiert. Außer “Gears 5” wurde hier weitesgehend auf richtiges Gameplay verzichtet sondern auf typische Render-Sequenzen gesetzt.

Durchaus überraschend gelang dem bekanntesten Dämonenjäger der Videospiel-Welt das Comeback – Dante mit “Devil May Cry 5“. Gewohnt actionreich und nun mit weiblichem Sideback zeigen wir unseren Gegnern wo der Hammer hängt sogar mit anderen Kräften. Release Frühjahr 2019. Motorisierter ging es während “Forza Horizon 4” zur Sache – schnelle Autos, knackige Grafik und eine Open-World diesmal u.a. in England versprechen viel Spielspaß. Release ist am 2. Oktober 2018. Der Steam-Leak (wir berichteten) versprach nicht zu wenig und tatsächlich erhält Rico Rodriguez einen vierten Auftrag – Just Cause 4 verspricht Blockbuster-Action ohne Ende. Story ist eher zu verachten. Release ist diesen Winter.

Bereits zu Anfang machte Xbox-Chef Phil Spencer klar, dass es 50 Spiele und 18 Weltpremieren zu bestaunen gibt. Die Nachricht, dass nun ganze fünf Entwicklerschmieden (The Initiative, Compulsion Games, Undead Labs, Playground Games und Ninja Theory) Teil der Microsoft Studios sind, war somit wahrlich überraschend. Auch Neuerungen beim Gamepass – dieser läuft nun zweimal schneller im Download und neue Titel wie Fallout 4, The Division und Elder Scrolls Tamriel Unlimited sind ab sofort enthalten. Der Anfang mit “Halo Infinite” war wirklich gelungen und macht den eher lauen Vorgänger “Guardians” schon mit seiner geheimnisvoll spannenden Art vergessen.

Zudem das Finale mit seinem Cinematic-Trailer zu “Cyberpunk 2055” für offene Münder gesorgt hatte – Aber überzeugt euch gerne selbst.

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Video von YouTube nachzuladen. Hierbei wird Ihre IP Adresse übertragen und ein Cookie gesetzt. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.
Video laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9oOXZWNE5QbXVmdyIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==
Microsoft Xbox One X 1TB Konsole, Standard Edition
  • Spielen Sie über 1.300 großartige Spiele, unter anderem aktuelle Blockbuster, 200 Konsolen-exklusive Titel und 400 Xbox Klassiker.
  • Genießen Sie echtes 4K-Gaming, 4K-Videostreaming und einen 4K-Blu-ray-Player
  • Spielen Sie mit Freunden auf Xbox Live, dem schnellsten und zuverlässigsten Gaming-Netzwerk

Benny Illgner

Nachname hielt schon Fußbälle auf. Ich bisher nur virtuell. Sitzt seit 2005 in Digitalien fest und wartet auf den Pannendienst. Steht in fester Beziehung mit Twitter und Facebook. Schreibt Gags fürs Netz und Fernsehen. Nimmt gedeckte Schecks und Pizza gerne auf Twitter unter @IamIllgner an.

Auch spannend...

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück