Eine in Vergessenheit geratene Konsole von SEGA

Diese Konsole von SEGA habe ich zuvor noch nie gesehen und das Konzept dahinter ist sogar noch ein wenig verrückter. In Kooperation mit Tyco hatte SEGA eine Konsole geschustert, welche in Verbindung mit VHS-Tapes funktioniert. Die Grafik ist zumindest bis heute unerreicht.

Video Driver Konsole von SEGA

Diese Konsole funktioniert mit einem VHS-Tape. Das Video von der rasanten Verfolgsungsjagd läuft auf dem Fernseher und dank eines kleinen Plastikautos vor der Mattscheibe sind wir live dabei. Das wirkt komplett bescheuert und gewollt, aber es kam wirklich in den Handel. Man kann es als spannendes Experiment betrachten. Immerhin versuchte man echtes Video mit einem Spiel zu kombinieren. Clever sind daher die weißen Blöcke im Videobild, welche von der Konsole versteckt werden. Nur darüber arbeitet der Sensor und gibt ein kleines Feedback. Schön anzusehen und auf jeden Fall ein Sammlerstück für echte Retro-Gamer. Bei eBay findet man schon gebrauchte Konsolen um die 30 Euro.

Rob Vegas

Bügerlich als Robert Michel unterwegs. Seit 2003 als "Rob Vegas" aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Social Media Manager, Autor und Moderator. Twittere unter @robvegas nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Aktiv für verschiedene Marken als Social Media Manager und ein großer Fan von Nintendo, Coca Cola und HUAWEI Smartphones. Mein Profil bei LinkedIn. Das Buch "Ich, Harald Schmidt" bei amazon. Die BuzzFabrik. Kontaktdaten .

Auch spannend...