Warum “Das fünfte Element” nie eine Fortsetzung erhielt…

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Video von YouTube nachzuladen. Hierbei wird Ihre IP Adresse übertragen und ein Cookie gesetzt. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.
Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNzIwIiBoZWlnaHQ9IjQwNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9sZ1V3emxJNTUzTT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Luc Besson hat im Jahr 1997 mit Das fünfte Element nicht nur Bruce Willis ein Update verpasst, sondern auch gleich noch Milla Jovovich zum internationalen Star gemacht. Selbst Chris Tucker hatte hier seinen großen Auftritt vor Rush Hour mit Jackie Chan. Nur warum gab es eigentlich nie eine offizielle Fortsetzung zum Streifen?

Das fünfte Element war kein echter Hit

Die Produktionskosten waren sehr hoch und die Einspielergebnisse gar nicht so gigantisch. Vor allem aber war Luc Besson mit den visuellen Effekten nicht unbedingt zufrieden, weil seine Vision für den Film sehr viel größer war. Milla Jovovich wurde sogar seine Ehefrau und später Ex-Frau. Looper schaut für uns nach, warum es keinen Nachfolger zum Publikumsliebling gab. Allerdings gibt es auch eine gute Nachricht. Mit Valerian konnte Besson seine Vision verwirklichen. Nur leider auch kein großer Hit an den Kinokassen. Da darf man auf die Zukunft gespannt sein.

http://www.imdb.com/title/tt0119116/

Marshall Mid Bluetooth On-Ear Kopfhörer (30 h Spielzeit, Bluetooth 4.0, faltbares Design) schwarz
  • Bluetooth aptX-Technologie mit über 30 Stunden Spielzeit
  • Zu den erweiterten Sound-Features gehören kundenspezifische Treiber
  • Der analoge Steuerknopf bietet einfachen Zugriff auf Telefon- und Fernbedienungsfunktionen

Rob Vegas

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück