Red Dead Redemption 2: Längerer Trailer zum Western-Game erschienen

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Video von YouTube nachzuladen. Hierbei wird Ihre IP Adresse übertragen und ein Cookie gesetzt. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.
Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNzIwIiBoZWlnaHQ9IjQwNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9GNjNoM3Y5UVY3dz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Red Dead Redemption 2 kommt mit langsamen Schritt. Das Open-World Game gehört wohl zu den am meist erwartesten Spielen im nächsten Jahr. Kein Wunder, dass Rockstar Games nur kleine Häppchen serviert. Vor wenigen Stunden wurde ein neuer Trailer veröffentlicht.

Raue Wildwest-Atmosphäre in Red Dead Redemption 2

Auch wenn wir noch kein einziges Stückchen Gameplay sehen durften, überrascht die Grafik. Kleinste Details werden messerscharf dargestellt. Man könnte jetzt an vorgerenderte Szenen denken, doch arbeitet Rockstar seit Jahren nur mit Spielegrafik, wenn es um derartige Sequenzen geht. Was noch? Wir werden wohl wieder bestimmte Personen Wilden Westen jagen. Zudem gibt es auch hier neue Bereiche wie verschneite Berge oder grüne Wälder zu erforschen. Wir sind gespannt was das Studio noch so alles in der Hinterhand hält.

Release ist für Frühjahr 2018 geplant. RDR 2 erscheint nur für aktuelle Konsolen.

Autor Benny Illgner jetzt auf Twitter folgen.
Folgt uns gerne über Facebook

Folge uns gern bei Facebook und Twitter für neue Updates. Nebenbei verkaufen wir dort manchmal illegal Schlangenblut und du würdest ein Zeichen für die Freiheit von Hamstern in Videospielen setzen.

Facebook

Nachname hielt schon Fußbälle auf. Ich bisher nur virtuell. Sitzt seit 2005 in Digitalien fest und wartet auf den Pannendienst. Steht in fester Beziehung mit Twitter und Facebook. Schreibt Gags fürs Netz und Fernsehen. Nimmt gedeckte Schecks und Pizza gerne auf Twitter unter @IamIllgner an.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück