Videos

Google zeigt eine bahnbrechende Kamera App

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Diese Kamera App hat wirklich neue Features zu bieten, weil sie das Bild mit Informationen aus der Datenbank von Google abgleicht. So kann man sogar unter den Tisch robben und sich nur mithilfe der App gleich mit dem Router verbinden.

Neue Kamera App von Google

Die neue Google Lens App macht die Kamera im Smartphone intelligent. Sie sieht nicht mehr einfach nur Pixel, sondern kann die Szenerie analysieren. So erkennt die Kamera zum Beispiel die ID und das Kennwort von einem Router und verbindet sich automatisch mit dem WLAN, weil es die Einstellungen dafür vom Foto erfassen kann. Das funktioniert auch mit Blumen in der Demo von Google, welche sofort erkannt werden. So muss man kein Florist mehr sein, um den Namen der Blume zu kennen. Google präsentiert hier ein extrem zukunftsweisendes Feature, denn bislang waren Kameras ziemlich dumm. Sie haben einfach Fotos gemacht. Nun kann die Kamera intelligent in Verbindung mit den GPS-Daten und dem Wissen von Google die eigene Umwelt analysieren und live Bewertungen zum Restaurant ins Bild einblenden.

Täglich neue News, Infos und Artikel rund um das Thema Smart Home gibt es bei Facebook. Jetzt Fan werden!

Featured Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rob Vegas

Bügerlich als Robert Michel unterwegs. Seit 2003 als "Rob Vegas" aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Social Media Manager, Autor und Moderator. Twittere unter @robvegas nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Aktiv für verschiedene Marken als Social Media Manager und ein großer Fan von Nintendo, Coca Cola und HUAWEI Smartphones. Mein Profil bei LinkedIn. Das Buch "Ich, Harald Schmidt" bei amazon. Die BuzzFabrik. Kontaktdaten .

Auch spannend...