Videos 11.000

Die verrückte Geschichte hinter dem Super Mario Film

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Super Mario Film hat seine eigene Geschichte als schlechte Videospielverfilmung geschrieben. Obendrein war es ein dickes Verlustgeschäft und alle Schauspieler bereuen bis zum heutigen Tage ihre Zusage für den Streifen. Alles war als sicherer Hit für die Kinokassen geplant und dann gerieten schon die Dreharbeiten zum Fiasko.

Super Mario Film – Verbrühungen, Beschimpfungen und Hitze

Noch vor dem eigentlichen Drehbeginn wurden dutzende Drehbuchschreiber und auch die Geschichte ausgetauscht. Nintendo vergab die Filmrechte günstig, weil man ein Mitbestimmungsrecht angeboten bekam. Die großen Studios aus Hollywood boten diese Möglichkeit in den 90ern nicht an. Nach etlichen Entwürfen, kruden Entscheidungen und einem unerfahrenen Regie-Team kam es endlich zu den Dreharbeiten in einer stickigen Halle. Bis zu diesem Zeitpunkt wechselte auch die Besetzung für Mario, Luigi und Koopa mehr als nur einmal. Sogar Tom Hanks sollte Super Mario spielen und wurde von Nintendo abgelehnt. Dustin Hoffmann bot sich sogar selbst für die Rolle an und Schauspieler Bob Hoskins wusste noch nicht einmal vom Videospiel, sagte aber zu. Diese Entscheidung bereut er bis zum heutige Tage in allen Interviews zum Thema. Es sei der größte Fehler in seinem Leben gewesen.

Angebot des Tages

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.

Featured Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rob Vegas

Bügerlich als Robert Michel unterwegs. Seit 2003 als "Rob Vegas" aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Social Media Manager, Autor und Moderator. Twittere unter @robvegas nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Aktiv für verschiedene Marken als Social Media Manager und ein großer Fan von Nintendo, Coca Cola und HUAWEI Smartphones. Mein Profil bei LinkedIn. Das Buch "Ich, Harald Schmidt" bei amazon. Die BuzzFabrik. Kontaktdaten .

Auch spannend...