John Oliver zum Haushaltsplan von Donald Trump

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Video von YouTube nachzuladen. Hierbei wird Ihre IP Adresse übertragen und ein Cookie gesetzt. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.
Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNzIwIiBoZWlnaHQ9IjQwNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC95U1RRazZ1cGRqUT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Der Haushaltsplan von Donald Trump ist Thema bei Last Week Tonight und John Oliver schießt sich langsam auf die Regierung von Donald Trump ein. Er bringt die Fakten in seiner Late Night Show und nimmt dabei auch den Haushaltsplan von Donald Trump auseinander.

Der Haushaltsplan von Donald Trump

Donald Trump will dem Pentagon neue Milliarden geben und eine Mauer zu Mexiko bauen. Diese wird aber im ersten Schritt nicht von den Mexikanern bezahlt werden, sondern ist über den Staatshaushalt von Trump finanziert. Trump investiert in nationale Sicherheit und streicht dafür bei den Sozialausgaben. Dabei hat man einfach aus den Wahlkampfreden von Trump einen Haushaltsplan gestrickt. War anscheinend an einem Nachmittag gemacht und gefällt vor allem dem amtierenden Präsidenten Trump. Die Daily Soap in Washington geht also in eine neue Woche und noch ist kein Ende in Sicht.

Alle aktuellen Videos aus den US-Late Night Shows gibt es täglich frisch bei Facebook.

Ich, Harald Schmidt: Die ganze unfassbare Wahrheit über mein Leben
  • Rob Vegas
  • Herausgeber: Goldmann Verlag
  • Taschenbuch: 256 Seiten

Rob Vegas

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück