Avatar – Disney hat mit James Cameron Pandora nachgebaut

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Video von YouTube nachzuladen. Hierbei wird Ihre IP Adresse übertragen und ein Cookie gesetzt. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.
Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNzIwIiBoZWlnaHQ9IjQwNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC85NVA3MW5BMElmND9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Die Welt von Pandora wird in den Disney Parks nun Wirklichkeit. Zusammen mit James Cameron und seinem Team hat man Pandora als Themenpark gestaltet und auch besondere Erlebnisse in 3D für die Besucher eingeplant.

Pandora meets Disney Land

Regisseur James Cameron spricht im Interview mit abc News nicht nur über die Umsetzung von Pandora in Zusammenarbeit mit Disney, sondern auch über die vier kommenden Teile von Avatar. Alle Teile befinden sich derzeit schon in der ersten Produktionsphase und sollen sehr wahrscheinlich auch Bezüge zu Elementen aus dem Themenpark enthalten. Ein gebürtiger Berliner sorgt derweil bei Disney auch für die passenden Cocktails zu Avatar. Stefan Riemer hat sich dafür besondere Drinks ausgedacht und stellt sie im Beitrag vor. Anscheinend will man bei Disney das Franchise von James Cameron auch die kommenden Jahre begleiten und hat sogar in neue Technik investiert. So wird es einen besonderen 3D Ride in Pandora geben, welcher allerdings noch nicht gezeigt werden darf. James Cameron kommt dagegen im Interview sehr locker rüber. Er hatte einfach sehr großen Spaß daran seine Filmwelt auf die reale Welt mit Disney zu übertragen. Da darf man jetzt auf die vier kommenden Teile von Avatar gespannt sein.

Noch mehr aktuelle News, Trailer, Filmkritiken und die neuesten Infos aus Hollywood gibt es bei den Kino Gangstern auf Facebook!

[RSSImport display=”3″ feedurl=”http://www.rssmix.com/u/8211957/rss.xml” before_desc=”
” displaydescriptions=”TRUE” after_desc=” ” html=”FALSE” truncatedescchar=”150″ truncatedescstring=” … ” truncatetitlechar=”” truncatetitlestring=” … ” before_date=” ” date=”FALSE” after_date=”” date_format=”” before_creator=” ” creator=”FALSE” after_creator=”” start_items=”

    ” end_items=”

” start_item=”

  • ” end_item=”
  • ” target=”” rel=”” desc4title=”” charsetscan=”FALSE” debug=”FALSE” before_noitems=”

    ” noitems=”No items, feed is empty.” after_noitems=”

    ” before_error=”

    ” error=”Bitte Seite aktualisieren.” after_error=”

    ” paging=”FALSE” prev_paging_link=”« Previous” next_paging_link=”Next »” prev_paging_title=”more items” next_paging_title=”more items” use_simplepie=”FALSE”]

    Rob Vegas

    Bügerlich als Robert Michel unterwegs. Seit 2003 als "Rob Vegas" aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Social Media Manager, Autor und Moderator. Twittere unter @robvegas nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Aktiv für verschiedene Marken als Social Media Manager und ein großer Fan von Nintendo, Coca Cola und HUAWEI Smartphones. Mein Profil bei LinkedIn. Das Buch "Ich, Harald Schmidt" bei amazon. Die BuzzFabrik. Kontaktdaten .

    Auch spannend...

    Cookie-Einstellung

    Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

    Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

    Ihre Auswahl wurde gespeichert!

    Hilfe

    Hilfe

    Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

    • Alle Cookies zulassen:
      Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
    • Nur First-Party-Cookies zulassen:
      Nur Cookies von dieser Webseite.

    Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

    Zurück