Videos 11.600

Rainbow Six Siege – Gratis-Wochenende und neuer DLC

Rainbow Six Siege: Ubisoft hat die Spendierhosen an und schenkt uns ein volles Wochenende gratis mit dem Multiplayer-Shooter „Rainbow Six Siege“. Auch hat der Publisher den Releasetermin zum neuen DLC „Red Crow“ bekanntgegeben.

Multiplayer-Shooter mit viel Taktik

Im Dezember 2015 veröffentlichte Ubisoft ihren Multiplayer-Titel „Rainbow Six Siege“. Seitdem stiegen die Spielerzahlen erfreulich nach oben und bisher drei DLCs erschienen dafür. Nun gibt es die Möglichkeit an diesem Wochenende den Titel gratis anzuspielen. Start ist 10. November / 19 Uhr und endet am 14. Dezember um 17 Uhr auf der PlayStation 4. Praktisch: Eine PlayStation Plus-Mitgliedschaft wird für das Vergnügen nicht benötigt. Zudem bietet der Store rund 57% Rabatt auf das Spiel an.

Ubisoft hat in diesem Zug auch den offiziellen Termin für die nächste Erweiterung bekanntgegeben – „Red Crow“ erscheint am 17. November für alle Systeme. Hier gilt es auf der neuen japanisch angehauchten Karte „Wolkenkratzer“ Gefechte auszutragen. Die beiden ebenfalls neuen Operator „Echo“ und „Hibana“ sind ebenso an Bord.

Autor Benny Illgner jetzt auf Twitter folgen.
Folgt uns gerne über Facebook

Angebot des Tages

Sony PlayStation 5
  • Freue dich auf blitzschnelles Laden mit einer ultraschnellen SSD, eine realistischere Spielerfahrung...
  • Nutze die Leistung der speziell entwickelten CPU, GPU und SSD mit integriertem I/O und erlebe, wie...
  • Raytracing: Tauche ein in Welten mit einem neuen Realismus, in denen Lichtstrahlen einzeln simuliert...

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.

Featured Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Benny Illgner

Nachname hielt schon Fußbälle auf. Ich bisher nur virtuell. Sitzt seit 2005 in Digitalien fest und wartet auf den Pannendienst. Steht in fester Beziehung mit Twitter und Facebook. Schreibt Gags fürs Netz und Fernsehen. Nimmt gedeckte Schecks und Pizza gerne auf Twitter unter @IamIllgner an.

Auch spannend...