Videos 11.100

ANKI Cozmo Roboter entwickelt Gefühle

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der ANKI Cozmo Roboter ist der neueste Streich von Anki, welche zuvor mit Overdrive einen echten Hit in den Kinderzimmern gelandet haben. Nun ist in den USA schon der smarte Roboter erhältlich, welcher auf Dauer nicht nur eine Bindung zum Nutzer aufbauen kann, sondern auch Emotionen entwickelt.

ANKI Cozmo Roboter

179 Dollar verlangt der Hersteller für seinen smarten Roboter, welcher in Mimik und Verhalten sehr an Wall-E erinnert. Doch mit Cozmo kann man spielen, lernen und vor allem hat der smarte Roboter auch seinen eigenen Kopf. Erst dadurch kommt eine neue Komponente ins Spiel, welche das neue Spielzeug auch für einen längeren Zeitraum spannend macht. Hierzu schreibt anki im offiziellen Blog zum Gadget:

Cozmo lernt ständig dazu, indem er seine Umwelt scannt. Dabei bemerkt er Menschen und reagiert auf deren Mimik, auf ihre Emotionen. So leuchten seine Augen auf, wenn er etwa ein bekanntes Gesicht sieht. Wenn du dich eine Weile nicht mit ihm beschäftigst, dann stupst er dich an, um mit dir eines eurer zahlreichen Spiele zu spielen. Und wenn du ihn dabei zu oft besiegst, wird er vielleicht sogar ein ganz klein bisschen eingeschnappt sein…

Quelle: anki Blog

In Deutschland noch nicht zu haben

Schon im Sommer konnte man Cozmo in den Staaten vorbestellen und die Auslieferung begann im Oktober dieses Jahres. Nur leider kann man den Cozmo aktuell noch nicht einfach wie anki Overdrive bei Amazon bestellen. Interessierte Eltern und Nutzer müssen daher den Umweg über die USA in Kauf nehmen. Dann könnte es aber jetzt noch mit der Lieferung rechtzeitig zu Weihnachten klappen.

Täglich neue News, Infos und Artikel rund um das Thema Smart Home gibt es bei Facebook. Jetzt Fan werden!

Angebot des Tages

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.

Featured Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rob Vegas

Bügerlich als Robert Michel unterwegs. Seit 2003 als "Rob Vegas" aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Social Media Manager, Autor und Moderator. Twittere unter @robvegas nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Aktiv für verschiedene Marken als Social Media Manager und ein großer Fan von Nintendo, Coca Cola und HUAWEI Smartphones. Mein Profil bei LinkedIn. Das Buch "Ich, Harald Schmidt" bei amazon. Die BuzzFabrik. Kontaktdaten .

Auch spannend...