Videos 11.200

Super Mario Run kommt für iPhone und iPad

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nintendo bringt Super Mario Run für iPhone und iPad im Dezember weltweit auf den Markt. Damit öffnet sich der Riese aus Japan immer mehr dem Geschäft mit Smartphones. Zum ersten Mal geht Nintendo auch Kompromisse bei der Steuerung ein und verzichtet auf eigene Innovationen bei der Hardware.

Super Mario Run für iOS

Mit diesem Spiel erfindet Nintendo das Rad definitiv nicht neu. Es gibt mittlerweile dutzende Spiele dieser Kategorie, wo die Spielfigur permanent rennt und man nur die Richtungswechsel per Touchscreen steuert. Insofern ist Super Mario Run kein großer Wurf und doch hat Nintendo viel Liebe zum Detail walten lassen. Man behält die klassische 2D-Optik bei, hat die Level speziell angepasst und auch das Gameplay scheint viele Kniffe für die Smartphones eingebaut zu haben. Nach Pokemon Go ein weiterer, massiver Kurswechsel der Japaner, welche eigentlich immer selbst wie Apple sein wollten. Nintendo entwickelt die Hardware, weil sie ihre Software so lieben. Nun gibt man dem Druck nach und verkauft seinen besten Mann im Appstore für ein paar lausige Cents. Trotzdem wird es ein Kassenschlager werden. Nur ob es Satoru Iwata auch so gemacht hätte? Vielleicht sollte man bei Nintendo doch noch über ein eigenes Smartphone nachdenken. Oder wird NX gar eine Art Android Tablet?

Das Spiel bietet drei unterschiedliche Spielmodi. Der erste Modus bietet herausfordernde Level, die es abzuschließen gilt. Dabei solltest du dir möglichst viele Münzen schnappen. Im zweiten Modus versuchst du, Toads so zu beeindrucken, dass sie sich dir anschließen. Hierzu musst du Level stilvoller abschließen als andere Spieler. Deine Rivalen sind die Spieldaten anderer Nutzer! Im dritten Modus kannst du dir mithilfe der in den ersten beiden Modi ergatterten Münzen und Toads dein eigenes Pilz-Königreich erschaffen.

Quelle: Nintendo

58%

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.

Angebot des Tages

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.

Featured Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rob Vegas

Bügerlich als Robert Michel unterwegs. Seit 2003 als "Rob Vegas" aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Social Media Manager, Autor und Moderator. Twittere unter @robvegas nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Aktiv für verschiedene Marken als Social Media Manager und ein großer Fan von Nintendo, Coca Cola und HUAWEI Smartphones. Mein Profil bei LinkedIn. Das Buch "Ich, Harald Schmidt" bei amazon. Die BuzzFabrik. Kontaktdaten .

Auch spannend...