Beyoncé singt “New York, New York” für Robert De Niro

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Video von YouTube nachzuladen. Hierbei wird Ihre IP Adresse übertragen und ein Cookie gesetzt. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.
Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNzIwIiBoZWlnaHQ9IjQwNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9ob3ZDU193azNIYz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Vor 13 Jahren sang Beyoncé für Robert De Niro beim AFI Achievement Award eine eigene Version von “New York, New York”. Wirkliche Verbreitung fand diese seltene Aufnahme bisher nicht. Nun stellte das American Film Institut die Aufnahme 13 Jahre später online.

Beyoncé singt für Robert De Niro

Der AFI Award ist noch eine Stufe höher als ein Oscar anzusiedeln. Hier kommen die absoluten Topstars aus Hollywood vorbei und sprechen über den Preisträger. Mitunter sind da auch sehr lustige Reden dabei. Hier werden wirklich nur die Besten geehrt und auch zur Veranstaltung eingeladen. Robert De Niro liebt die Stadt New York und so hat man Beyoncé gebeten diesen Song für ihn zu singen. Allerdings ist dieser Auftritt kaum bekannt. Zwar existiert schon seit sechs Jahren ein Mitschnitt auf YouTube, doch jetzt hat das American Film Institut das Originalmaterial erstmalig selbst auf YouTube veröffentlicht.

via Tom Gaebel Facebook

Hinterlasse gern einen Kommentar!

Noch mehr aktuelle News, Trailer, Filmkritiken und die neuesten Infos aus Hollywood gibt es bei den Kino Gangstern auf Facebook!

Rob Vegas

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück