Twitterview mit Rheinbahn intim

Rheinbahn intim
Twitterview

Wer steckt eigentlich hinter Rheinbahn intim auf Twitter? Der Kurznachrichtendienst ist ein Dorf. Zu den verschiedenen Schlagzeilen, TV-Sendungen und Meldungen finden sich auch immer die üblichen Verdächtigen mit ihren feinen Spitzen und Sprüchen in der Timeline wieder. Nur wer sind diese Nutzer auf Twitter eigentlich? Was denken sie über den Kurznachrichtendienst? Es ist an der Zeit das Dorf kennenzulernen. Heute führen wir daher ein kurzes Twitterview mit Rheinbahn intim.

Twitterview mit Rheinbahn intim

Im wirklichen Leben bin ich häufig mit diesen Aufgaben beschäftigt:

Chef von zwei Vollzeit-Sonnenbrillen.

Meine ersten Erfahrungen mit Twitter:

Mit Justin in der 712 von den Bilker Arkaden. Er hat sich eine Tättowiermaschine gewünscht, damit er sich den ganzen Tag lang selbst tättowieren kann.

Wofür ich Twitter sehr dankbar bin:

Du guckst einmal drauf und dann weißt du sofort, ob sich die Menschheit gerade vorwärts, oder rückwärts entwickelt. Ich bin Informationsjunkie, ich brauche das.

Die Begrenzung auf 140 Zeichen pro Tweet finde ich:

Die 140 Zeichen machen Twitter zum Kung-Fu von SocialMedia.

Das macht mir bei Twitter am meisten Spaß:

Selbst 5 Jahre alte Tweets lesen sich so knusprig und frisch wie Fritten aus´m heißen Öl.

Den Erfolg meines Twitter-Profils erkläre ich mir so:

ÖPNV – nur in lustig!

Diesen Tweet von mir empfinde ich als pures Gold, aber meine Follower sahen das ganz anders:

https://twitter.com/rheinbahn_intim/status/552014971417415680

Dieses Feature wünsche ich mir schon lange auf Twitter:

Anzeige der Health-Parameter. Gesendet um 07:38 Uhr, aus Berlin, Blutdruck 300 zu 200.

Was mich auf Twitter manchmal stört:

Facebook.

Bei diesem Tweet von einem anderen Twitter-Account habe ich laut gelacht:

https://twitter.com/badbanana/status/669606083065942016

Diese drei Twitter-Leute würde ich gerne im realen Leben treffen:

@BibisBeauty
@samislimani
@johncleese

Besten Dank für das Twitterview.

Hier kann man dem Profil auf Twitter folgen.

Dem Autor David Schelling jetzt auf Twitter folgen.
Das Blog von David Schelling besuchen.

Die Sims 3: Reiseabenteuer
  • Plattform:Mac, Windows
  • Genre:Third-Person-Adventure
  • Auslieferungsmedien:DVD-ROM

Veganerin und Mutter von 2,1 Kindern (laktosefrei) | YouTuber mit OMG!!! 3 Mio. Abonnenten | Aus Gründen privat hier | Snapchat: Achtung Satire

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück