Videos 11.200

Aufnahme mit Greenscreen

Der Greenscreen hat seine Faszination nicht verloren. Die Tools werden immer besser, die Technik günstiger und die Effekte auch für den Heimwanwender einfacher.

Greenscreen für YouTube

Eine Bluebox / Greenscreen braucht in der Regel erst einmal Platz. Zwar reicht auch eine kleine grüne Platte, doch will man schließlich nicht seinen eigenen Schatten später im Video sehen. Dazu kommen noch die Lichter. Ein Greenscreen sollte immer perfekt ausgeleuchtet sein. Das macht die spätere Nachbearbeitung am Rechner einfacher und vor allem das Ergebnis ansehnlicher. Es braucht viel Licht, einen Stoff aus Molton und einen guten Chromakeyer im Rechner. Vor allem aber sollte die Kamera das Video niemals „Interlaced“, sondern immer „Progressive“ aufzeichnen.

Was kostet ein Greenscreen?

Mit ein paar hundert Euro kann man schon sehr gute Ergebnisse produzieren. Nur kostet ein Greenscreen immer zusätzliche Zeit in der Nachbearbeitung. Mehrere Layer müssen addiert werden. Dazu kommen noch Titel, Blenden und Fotos. Insgesamt dauert so die Nachbearbeitung meist länger als der eigentliche Dreh. Hier können Vorlagen und vorher erstellte Grafiken sehr viel Zeit einsparen. Für eine regelmäßige Produktion bei einem Kanal auf YouTube sollte man sich allerdings diese Zeit vor Augen führen. Im eigenen Studio mit ein wenig Deko lässt es sich meist schneller produzieren. Ein Greenscreen muss immer angepasst und bestenfalls auch noch einmal getestet werden. Hat man allerdings sein persönliches SetUp gefunden und sich viele Vorlagen gebastelt, so ist der Rest nur noch Handwerk.

Angebot des Tages

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.

Featured Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rob Vegas

Bügerlich als Robert Michel unterwegs. Seit 2003 als "Rob Vegas" aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Social Media Manager, Autor und Moderator. Twittere unter @robvegas nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Aktiv für verschiedene Marken als Social Media Manager und ein großer Fan von Nintendo, Coca Cola und HUAWEI Smartphones. Mein Profil bei LinkedIn. Das Buch "Ich, Harald Schmidt" bei amazon. Die BuzzFabrik. Kontaktdaten .

Auch spannend...