Diese 25 unfassbaren Social Media Trends werden 2016 komplett verändern!

Wow! Diese 25 Trends werden 2016 das komplette Arbeitsleben verändern. Diese 15 Apps darf man jetzt auf keinen Fall verpassen. Diese eine App wird dieses Jahr ganz sicher durch die Decke gehen und das Netz zum Einsturz bringen.

Am Arsch die Räuber

Glaubst Du diesen Mist wirklich und hast Dir beim Klick auf den Link echte Antworten erhofft? Mein Beileid. Keine Sau kennt die Trends schon heute. Keine der Vorhersagen von angeblichen Social Media Experten war jemals wirklich belastbar. “Social Media Experte” sollte bestenfalls endlich zum Unwort des Jahres 2016 gewählt werden. Man sollte eher die ganzen Vorhersagen sammeln und die Verfasser damit Anfang 2017 konfrontieren.

Fakt ist:

Keine Sau kennt schon jetzt die Apps des Jahres.
Kein Hund kennt die großen Trends 2016.
Nicht einmal Kachelmann kann schon jetzt weiße Weihnachten für 2016 garantieren.

Klicke bitte nie mehr auf solche dämlichen Artikel. Die angeblichen Social Media Experten wollen damit meist nur ihre eigene Reputation durchs Dorf tragen, damit sie auch in 2016 wieder von der IHK für einen Vortrag mit Vergütung im Bereich von ca. 20.000 Euro pro Tag gebucht werden.

Dieser Trend hält sich übrigens seit Jahren.

Bügerlich als Robert Michel unterwegs. Seit 2003 als "Rob Vegas" aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Social Media Manager, Autor und Moderator. Twittere unter @robvegas nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Aktiv für verschiedene Marken als Social Media Manager und ein großer Fan von Nintendo, Coca Cola und HUAWEI Smartphones. Mein Profil bei LinkedIn. Das Buch "Ich, Harald Schmidt" bei amazon. Die BuzzFabrik. Kontaktdaten .

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück