Videos 11.000

Ist der Tweet hier Werbung, Rob?

[dropcap]I[/dropcap]st dieser Tweet nun bezahlt? Diese Erwähnung auf Facebook vielleicht Teil einer größeren Kooperation mit einer Marke? Warum enthält ein Blogartikel einen Markennamen mit Link zum Produkt? Nirgends ist man mehr sicher vor Schleichwerbung. Gegen den Generalverdacht hilft nur mehr Transparenz.

Auch Blogger sind Fanboys

Warum berichtet nun der Blogger über dieses Produkt? Warum erwähnt er in einem Tweet das neue Smartphone? Selbst privates Interesse wird immer öfter von den Lesern hinterfragt. Habe ich einmal für eine Marke geworben, so ist jeder Tweet zu jenem Hersteller gleich auch mögliche Schleichwerbung. Ich könnte mir nun einfach so manchen Artikel einfach verkneifen. Könnte einfach nicht über eine Vorstellung eines neuen Produkts twittern. [highlight]Damit würde ich mich und mein ehrliches Interesse aber selbst zensieren.[/highlight] Nur eine klare Kennzeichnung kann hier helfen. Das ist man seinen Lesern und Zuschauern auch schuldig.

Verdacht im Hinterkopf

Mir geht es selbst nicht anders als meinen eigenen Lesern und Verfolgern. Hat der Typ da jetzt für Kohle bekommen? Warum taucht da ein Markenname auf? Man kann sich einfach nicht mehr sicher sein. Es muss einfach mehr und deutlicher gekennzeichnet werden. Der Hashtag #Sponsored hat sich hier mittlerweile auf breiter Linie durchgesetzt. Twittere ich im Auftrag einer Marke, oder schreibe einen Artikel über XY, so ist „Sponsored Post“ bei mir Pflicht. Es ist nicht verhandelbar. Man könnte übrigens auch #Werbung oder #Anzeige schreiben, aber #Sponsored hört sich halt anscheinend cooler an. Ich habe mich da selbst in den letzten Monaten immer mehr privat drüber aufgeregt. Ich will es einfach wissen. Mir sicher sein können, ob es nun die ehrliche Meinung des Bloggers ist, oder ob hier Werbung gemacht wird. Genau aus diesem Grunde auch dieser Artikel. Ich werde ihn demnächst immer bei Nachfragen als Antwort verlinken.

Das Versprechen als Verantwortung

Ich kennzeichne Werbung. Immer. Interessiert mich allerdings ein Produkt, so schreibe ich auch ohne Auftrag darüber. Stecke ich gerade in einer Kooperation mit einem Hersteller über Produkt XY, so kann ich dennoch über ein anderes Produkt aus dem gleichen Hause eine private Meinung haben. Diese muss auch öffentlich sein dürfen. Ich mache dabei aus meiner Vorliebe für bestimmte Marken gar kein Geheimnis. Folgende Marken mag ich einfach sehr gern:

TomTom (Ich nenne auch jedes Navi so)
Mazda (Fahre ich privat)
Swatch (Spannende Firma)
CinemaxX (Einfach mein Kino der ersten Wahl)
BurgerKing (Lieblingsburger: X-Tra Long Chili Cheese)
Casio (Seit der Taschenrechneruhr in meinem Herzen)
Nintendo (Das Disney der Computerspielewelt)
HUAWEI (Hat mir der Sascha Pallenberg auf der CeBIT einmal näher gebracht. Seither auf meinem Schirm)
Citizen (Vom ersten Gehalt damals eine Uhr aus diesem Hause gekauft)
LEGO (Extrem spannender Konzern und Beispiel für digitalen Wandel)
Panasonic (Die Sachen funktionieren einfach immer. Alle meine Camcorder von der Marke)

Aus diesem Grunde wird man über diese Marken auch immer wieder hier lesen. Natürlich freue ich mich auch immer, wenn gerade diese Firmen den Weg zu mir suchen. Das passiert übrigens meist relativ selten, weil es im Leben halt immer so ist. Meist kommt genau die Konkurrenz mit einer Anfrage.

Noch Fragen?

Angebot des Tages

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.

Featured Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rob Vegas

Bügerlich als Robert Michel unterwegs. Seit 2003 als "Rob Vegas" aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Social Media Manager, Autor und Moderator. Twittere unter @robvegas nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Aktiv für verschiedene Marken als Social Media Manager und ein großer Fan von Nintendo, Coca Cola und HUAWEI Smartphones. Mein Profil bei LinkedIn. Das Buch "Ich, Harald Schmidt" bei amazon. Die BuzzFabrik. Kontaktdaten .

Auch spannend...