Videos

Webstuhl aus Lego

Mit Lego hat man früher Burgen gebaut. Heute lassen sich mit ein paar Programmierkenntnissen auch echte Maschinen bauen. Lego ist damit auch ein fester Bestandteil der Netzkultur geworden. Aktuell macht ein funktionsfähiger Webstuhl die Runde.

Nicolas Lespour

Der Ingenieur tüftelte bereits 2011 an einem automatischen Webstuhl und stellte vor kurzem eine verbesserte Version seiner Konstruktion aus Lego und Lego-Technik vor. Über eine Ansteuerung via Mindstorms-Modul können so auch kleine Muster realisiert werden. Lust auf einen eigenen Webstuhl und viel Arbeit am Wochenende? Dann gibt es die Anleitung von Nicolas Lespour für 5 Euro zum Download hier.

Gefunden bei: heise.de

Gerade im Angebot bei Amazon

Featured Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rob Vegas

Bügerlich als Robert Michel unterwegs. Seit 2003 als "Rob Vegas" aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Social Media Manager, Autor und Moderator. Twittere unter @robvegas nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Aktiv für verschiedene Marken als Social Media Manager und ein großer Fan von Nintendo, Coca Cola und HUAWEI Smartphones. Mein Profil bei LinkedIn. Das Buch "Ich, Harald Schmidt" bei amazon. Die BuzzFabrik. Kontaktdaten .

Auch spannend...