• 25. Oktober 2021 4:32

Die NASA hat vor kurzem eine eigene Version von „All About That Bass“ auf YouTube veröffentlicht. Das Cover „All About That Space“ bricht schon bald die 2 Millionen Grenze.

Original von Meghan Trainor

Im Radio läuft „All About That Bass“ von Meghan Trainor seit Wochen rauf und runter. Junge Leute von der NASA haben sich in einer Projektarbeit dem Song angenommen und kurzerhand ein Cover gebastelt. Der Sinn von „All About That Space“? Das YouTube-Video soll junge Leute für die Arbeit der amerikanischen Weltraumbehörde begeistern. Dieser Plan scheint geglückt zu sein.

Weltraumbehörde

„All About That Space“ ist ein gutes Beispiel für die neue Kommunikation der Weltraumbehörden. Astronauten twittern mittlerweile, drehen Videos für YouTube und man versucht auch in den sozialen Netzwerken ein Thema zu sein. Selbst Sonden twittern von ihrer Mission und jede Landung eines Rovers wird zu einem Event im Netz. Die NASA hat hier wirklich eine ganz neue Sprache gefunden und wirkt viel lockerer.

DLR_NEXT

Auch in Deutschland hat das Jugendportal des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) mit einem eigenen Twitteraccount großen Erfolg. Hier kombiniert man Wissenschaft und Astronomie mit Humor und weckt damit die Neugier vom jungen Publikum.

Angebot des Tages

16%
Nintendo Switch Konsole - Neon-Rot/Neon-Blau
  • Jederzeit und überall spielen auf dem 6,2 Zoll-(15,75 cm)-Multi-Touch Display
  • Station mit HDMI und USB-Anschluss
  • Im TV-, Tisch- oder Handheld-Modus verwendbar

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.

Featured Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rob Vegas

Bügerlich als Robert Michel unterwegs. Seit 2003 als "Rob Vegas" aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Social Media Manager, Autor und Moderator. Twittere unter @robvegas nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Aktiv für verschiedene Marken als Social Media Manager und ein großer Fan von Nintendo, Coca Cola und HUAWEI Smartphones. Mein Profil bei LinkedIn. Das Buch "Ich, Harald Schmidt" bei amazon. Die BuzzFabrik. Kontaktdaten .