Stephen Colbert nimmt Trump bei den Emmy Awards unter Beschuss

Bei den Emmy Awards nahm Host Stephen Colbert nicht nur die anwesenden Stars aus Hollywood auf die Schüppe, sondern schoss sich auch sehr schnell auf Donald Trump in seinem Monolog ein. Der Höhepunkt seiner Eröffnungsrede kam in Form von Ex-Presseprecher Sean Spicer auf die Bühne.