Tom Cruise bricht sich seinen Knöchel und rennt einfach weiter…

Tom Cruise liebt Stunts und steigert sich mit jedem neuen Teil von “Mission: Impossible” weiter. Im letzten Streifen hing er an einem Flugzeug und dieses Mal fliegt er selbst im Helikopter einen sehr gefährlichen Stunt. Doch es gab da auch noch einen ganz besonderen Sprung.

Tom Cruise lacht bei Graham Norton

In der Talkshow von Graham Norton fühlen sich die Stars einfach wohl. Sie kriegen vorab angeblich extra viel Alkohol, damit sie in der Show richtig locker sind. Selbst Harrison Ford lacht hier gern mit dem Talkmaster Norton und plaudert oft aus dem Nähkästchen. Cruise kam mit seinem Cast von Mission: Impossible 6 vorbei und hatte leider noch keinen Trailer im Gepäck. Er ist einfach noch nicht fertig. Dafür zeigte er aber einen Stunt aus dem neuen Film in gleich mehreren Perspektiven. Darin bricht sich der Star aus Hollywood nicht nur sehr böse den Knöchel, sondern beweist auch Eier aus Stahl. Er wollte unbedingt die Szene retten und lief mit gebrochenem Knöchel weiter an der Kamera vorbei. Genau diese Szene werden wir auch im fertigen Kinofilm sehen. Krasser Typ!

- 33,00 EUR
Fitbit Standard Charge 2 Unisex Armband Zur Herzfrequenz Und Fitnessaufzeichnung, Schwarz, S, FB407SBKS-EU
1622 Bewertungen
Fitbit Standard Charge 2 Unisex Armband Zur Herzfrequenz Und Fitnessaufzeichnung, Schwarz, S, FB407SBKS-EU
  • Zählen Sie Ihre täglichen Aktivitäten wie Schritte, Distanz, Kalorienverbrauch, Etagen und Aktive Minuten
  • Purepuls Herzfrequenz: Kontinuierliche, automatische, Herzfrequenzmessung über das Handgelenk, ohne unbequemen Brustgurt.

Noch mehr aktuelle News, Trailer, Filmkritiken und die neuesten Infos aus Hollywood gibt es bei den Kino Gangstern auf Facebook!

Rob Vegas

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Auch spannend...