Mit Lightning McQueen von Sphero werden Kinderträume Wirklichkeit

  • Lightning McQueen Sphero - 1
  • Lightning McQueen Sphero - 2
  • Lightning McQueen Sphero - 3
  • Lightning McQueen Sphero - 4
  • Lightning McQueen Sphero - 5
  • Lightning McQueen Sphero - 6
  • Lightning McQueen Sphero - 7
  • Lightning McQueen Sphero - 8
  • Lightning McQueen Sphero - 9
  • Lightning McQueen Sphero - 10
  • Lightning McQueen Sphero - 11
  • Lightning McQueen Sphero - 12
  • Lightning McQueen Sphero - 13
    Lightning McQueen Sphero
  • Lightning McQueen Sphero - 14
  • Lightning McQueen Sphero - 15
  • Lightning McQueen Sphero - 16
  • Lightning McQueen Sphero - 17
  • Lightning McQueen Sphero - 18
  • Lightning McQueen Sphero - 19
  • Lightning McQueen Sphero

Lightning McQueen als echtes Rennauto für die eigene Wohnstube? Das wäre schon ziemlich cool, doch der Hersteller Sphero hat hier wirklich auch an die Details gedacht und ein virtuelles Auto aus einem Animationsfilm zum Leben erweckt.

Lightning McQueen von Sphero

Kann man den roten Renner aus Cars wirklich aus Plastik nachbauen und daraus ein Spielzeug erschaffen? Es geht! Vor allem hat mich der rote Flitzer wirklich verblüfft. Schon am ersten Tag sorgte McQueen hier bei der Familie für großes Staunen. Ich wollte das Auto nur für den nächsten Tag aufladen. Das geschieht übrigens stilecht über den Tankdeckel. Sehr cool von der Entwicklungsabteilung gelöst und vor allem logisch. Wie lädt man das Auto? Natürlich mit Strom über den Tankdeckel. Selbst die Gummiabdeckung hat hier die Form eines klassischen Deckels. Stilecht! Wir gingen alle danach zu Bett und ich schaute noch ein wenig Netflix. Nach ein paar Minuten kam die Überraschung. Lightning McQueen redete auf einmal mit uns und ließ seine Scheinwerfer blinken. Die komplette Windschutzscheibe ist ein Display und zeigt seine animierten Augen wie im Film. Frau, Sohn und ich standen verblüfft vor diesem Auto. Das war ein tolles Erlebnis. Dieses Spielzeug wirkt einfach wie das echte Auto aus dem Film und dann spricht es auch noch mit uns!

Kein günstiger Spaß für Kinder

Nur wenige Kinder werden ihr komplettes Taschengeld in den roten Renner von Pixar stecken können. Lightning McQueen von Sphero kostet ca. 350 Euro im Handel und ist ein echtes Gadget für Nerds wie mich. Ältere Kinder mit Smartphone und Spaß an der Technik. In der Kiste steckt nämliche jede Menge davon. So kann sich McQueen seitlich anheben, den Mund bewegen und kommuniziert auch mit der App, welche das Smartphone zur modernen Fernsteuerung macht. Somit kann man viele Moves aus dem Film nun auch in der Realität umsetzen. Das ist ein echt tolles Teil, weil erst die moderne Computertechnologie diese Idee aus einem Film in der Realität möglich gemacht hat. Vor allem aber ist auch die Karosserie wirklich liebevoll bis ins letzte Detail dem Original nachempfunden und wirkt sehr hochwertig. Die Reifen allein sind ein Traum! Man passt automatisch sehr auf diesen Wagen auf, weil es halt auch kein günstiges Spielzeug ist. Das darf Tommy nicht unbedingt aufheben und durch das Wohnzimmer feuern. Es ist eher für große Kinder gedacht.

Ein Kindertraum aus Technik

Lightning reagiert physisch auf das Antippen des Daches, Haube, beide seitlichen Türen und auch der Frontscheibe. Dazu werkeln sechs kleine Motoren im Wagen. Einer allein ist für die Animation des Mundes verantwortlich und integrierte Umgebungslichtsensoren für Vorder- & Rücklichter ermöglichen das Anpassen der Lichtstärke auf das Licht im Raum. Das ist schon ziemlich verrückt für ein Spielzeug. Mehr geht kaum noch und die App bringt den Spaß halt auch noch auf das eigene Smartphone. Zwar sind hier natürlich bei Missionen und Spielmöglichkeiten die Optionen schnell erschöpft, doch der Wagen ist einfach nur der pure Spaß und jeder Besucher hier im Haus wollte damit sofort spielen. Ich musste ihn gerade schon wieder einpacken und für die Rückreise fertig machen, doch die Kiste kommt auf meinen Wunschzettel für Weihnachten. Ich habe noch nie zuvor so ein cooles Spielzeug gesehen, welches mit aktueller Technologie ein unwirkliches Auto in die Realität beamen kann. Eigentlich sollte Sphero zum Kinostart den Wagen auch in echter Größe nachbauen. Die Menschen würden einfach nur noch staunen.

Sphero Ultimate Lightning McQueen - Appgesteuertes Rennauto
  • unglaubliches Fahrverhalten dank einiger Motoren/Prozessoren
  • animierte Augen & ein animatronischer Mund
  • Meistere seine neuen Moves & Animationen wie im Cars Film

Noch mehr Catcontent, fiese Lebensversicherungen und alternative Fakten gibt es täglich frisch bei Facebook und Twitter. Folge uns, wenn du ein echter Jedi bist!

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Hier geht es weiter...