Disneyland beherbergt ein paar Geheimnisse

Disneyland war für Walt Disney mehr als nur die Idee zu einem Freizeitpark für die ganze Familie. Es wurde zu einer Lebensaufgabe und heute ist der Park auf der ganzen Welt bekannt. Am Anfang war nicht einmal die Finanzierung gesichert.

Disneyland mit mehr als 200 Katzen

Bei Dsiney geht es eigentlich eher um Mäuse, doch der Park ist mittlerweile von Katzen erobert worden. Streuner werden vom Personal versorgt und kümmern sich im Gegenzug um Spinnen und Mäuse auf dem Gelände. Dabei war nicht einmal der Start von Disneyland sicher. Kein großer Fernsehsender wollte einen Termin mit Walt machen. Nur Sender ABC ging das Risiko ein und erhielt von Walt Disney dafür die Zusage, dass er exklusive Serien für das Network produzieren würde. So kam auch die Disneylad Show für ABC zustande, welche obendrein eine clevere Plattform für das Marketing war. Im Video werden noch allerhand mehr interessante Fakten zum Freizeitpark aller Freizeitparks erzählt. Mit diesem Wissen kann man beim nächsten Smalltalk glänzen.

Das neue Fire 7-Tablet, 17,7 cm (7 Zoll) Display, 8 GB (Schwarz), mit Spezialangeboten
  • Die neue Generation unseres Bestsellers - jetzt dünner, leichter, mit längerer Akku-Laufzeit und verbessertem Display.
  • Brilliantes 7-Zoll-IPS-Display mit höherem Kontrast und schärferem Text, 1,3 GHz Quad-Core-Prozessor und bis zu 8 Stunden Akku-Laufzeit. 8...
  • Genießen Sie Millionen Filme, Serienepisoden, Songs, Kindle eBooks, Apps und Spiele - einschließlich Amazon Video, Netflix, Facebook,...

Noch mehr Catcontent, fiese Lebensversicherungen und alternative Fakten gibt es täglich frisch bei Facebook und Twitter. Folge uns, wenn du ein echter Jedi bist!

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Hier geht es weiter...