The Verge mit dem Review zum Samsung Galaxy S8

Kann das neue Samsung Galaxy S8 die brennenden Akkus vom Note 7 vergessen machen? The Verge hat das Device von Samsung genauer unter die Lupe genommen und hat am Ende nur Lob für das neue Smartphone übrig. Allerdings sollte es besser nicht explodieren.

Samsung Galaxy S8 sticht aus der Masse heraus

Smartphones sehen mittlerweile fast alle gleich aus. Samsung ist ein großes Risiko mit dem Galaxy S8 eingegangen, denn es ist nicht einfach nur ein weiterer Aufguss zum letzten Modell. Die Frontkamera hat nun einen Autofokus, das Design wurde komplett überarbeitet und das Gerät wirkt in seiner ganzen Form und Optik frisch und neu. Die Performance ist gut, das Display erste Sahne und man findet im Review von The Verge kaum Kritik am Device. Allerdings muss man im Hause Samsung nun auch liefern, denn die explodierenden Akkus werden wie die Hitler-Tagebücher beim Stern nicht so schnell von der Kundschaft vergessen werden. Wichtig ist hier also nicht unbedingt ein toller Launch des Galaxy S8 von Samsung, sondern die Zeit danach. Gibt es große Probleme mit dem neuen Smartphone bei vielen Käufern, oder überzeugt das neue S8 auch in Sachen Verbreitung und Qualität.

Samsung Galaxy S8 Smartphone (5,8 Zoll (14,7 cm) Touch-Display, 64GB interner Speicher, Android OS) arctic silver
  • Beeindruckendes Design mit Infinity Display
  • Wassergeschützt und widerstandsfähig nach IP68-Zertifizierung
  • Leistungsstarke Front-und Hauptkamera

Noch mehr smarte Technik gibt es täglich frisch bei Home of Smart. Jetzt Fan bei Facebook werden!

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Hier geht es weiter...