Jimmy Kimmel zum Hitler Statement von Sean Spicer

https://www.youtube.com/watch?v=Zi8_j6bAMQQ

Das Hitler Statement von Sean Spicer hat für Aufsehen in der internationalen Presse gesorgt und man fragt sich leicht: Warum ist dieser Spicer eigentlich noch nicht seinen Job los? Jimmy Kimmel lässt den Clip aus der Pressekonferenz nun sogar in Slow Motion in seiner Late Night Show abspielen.

Hitler Statement von Sean Spicer

Anscheinend hat Spicer sogar selbst irgendwann begriffen, dass er da gerade kompletten Bullshit von sich gibt und auch noch über Hitler vor Journalisten redet. Diese Vergleiche wären nicht schon bescheuert genug, doch Sean Spicer hat auch nicht wirklich Ahnung von Geschichte zu haben. Mittlerweile hat er sich selbst zur Witzfigur in den Staaten degradiert. Allerdings hält Präsident Donald Trump aktuell noch weiter an ihm fest. Vielleicht braucht Trump genau so eine tragische Figur im politischen Spiel, welche ihn noch ein wenig besser aussehen lässt.

Inglourious Basterds
1007 Bewertungen
Inglourious Basterds
  • NBC Universal (26.02.2014)
  • Amazon Video, Freigegeben ab 16 Jahren
  • Laufzeit: 153 min

Alle aktuellen Videos aus den US-Late Night Shows gibt es täglich frisch bei Facebook.

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Hier geht es weiter...