Stephen Colbert zur Rede von Donald Trump

Die Rede von Donald Trump brach nicht nur mit allerlei Traditionen in Washington, sondern sendete auch die Botschaft „America first!“ in alle Welt. Ein wenig später nahm sich dann Late Night Host Stephen Colbert die Rede zur Amtseinführung von Trump vor.

Brisante Rede von Donald Trump zur Amtseinführung

Zwar ist der Wahlkampf längst vorbei und Donald Trump nun offiziell der 45. Präsident der USA, doch Trump behielt die Rhetorik auch bei der ersten Rede an die Nation bei. Colbert bemerkte daneben aber auch die vielen kleinen Details am Tage der Amtseinführung. Michelle Obama war einem Wutausbruch nah, die Krawatte von Trump hatte Überlänge und selbst so manches Zitat aus der Bibel kommt bei Colbert auf den Prüfstand. Dabei ist dieser StandUp von Colbert nicht nur für den Moment interessant, sondern scheint auch in gewisser Art und Weise seine Reaktion auf die Amtseinführung von Trump zu sein. Er setzt seinen Ton im Humor für die nächsten vier Jahre und positioniert sich klar gegenüber dem neuen Präsidenten.

Alle aktuellen Videos aus den US-Late Night Shows gibt es täglich frisch bei Facebook.

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Hier geht es weiter...