Das Seinfeld Intro wurde komplett improvisiert

Das Seinfeld Intro ist als Theme ungewöhnlich für eine heitere TV-Show gewesen. Die Verantwortlichen bei NBC wollten es sogar einst nicht auf den Sender lassen, doch Larry David setzte sich am Ende zum Glück für die besondere Musik ein.

Seinfeld Intro war immer anders

Jonathan Wolff komponierte das Stück über “nichts” aus einer Laune heraus und musste es für den StandUp von Jerry Seinfeld immer wieder anpassen. So hatte das Seinfeld Theme keine feste Länge, sondern wurde immer wieder zeitlich angepasst und neu eingespielt. Dafür konnte Jonathan Wolff auf eine Art Baukasten in der Melodie zurückgreifen und hat eines der bekanntesten TV-Intros kreiert. Im Video erzählt er die Hintergründe der Produktion. Es ist bis heute eine sehr ungewöhnliche Musik für eine TV-Produktion, doch zum Glück hat sich damals Larry David zusammen mit Jerry Seinfeld für die Musik von Wolff beim Sender stark gemacht. Verrückterweise hat Seinfeld in Sachen Quote in Deutschland nie wirklich funktioniert. Mir bis heute immer noch ein Rätsel, denn die Show war weltweit ein Hit und wird auch noch 2017 wiederholt.

Lico Wildlife Herren Warm gefütterte Schneestiefel
15 Bewertungen
Lico Wildlife Herren Warm gefütterte Schneestiefel
  • Wasserdicht
  • Gummi Laufsohle
  • Winddicht

Rob Vegas

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Auch spannend...