Seinfeld Intro
Seinfeld Intro

Das Seinfeld Intro wurde komplett improvisiert

Das Seinfeld Intro ist als Theme ungewöhnlich für eine heitere TV-Show gewesen. Die Verantwortlichen bei NBC wollten es sogar einst nicht auf den Sender lassen, doch Larry David setzte sich am Ende zum Glück für die besondere Musik ein.

Seinfeld Intro war immer anders

Jonathan Wolff komponierte das Stück über „nichts“ aus einer Laune heraus und musste es für den StandUp von Jerry Seinfeld immer wieder anpassen. So hatte das Seinfeld Theme keine feste Länge, sondern wurde immer wieder zeitlich angepasst und neu eingespielt. Dafür konnte Jonathan Wolff auf eine Art Baukasten in der Melodie zurückgreifen und hat eines der bekanntesten TV-Intros kreiert. Im Video erzählt er die Hintergründe der Produktion. Es ist bis heute eine sehr ungewöhnliche Musik für eine TV-Produktion, doch zum Glück hat sich damals Larry David zusammen mit Jerry Seinfeld für die Musik von Wolff beim Sender stark gemacht. Verrückterweise hat Seinfeld in Sachen Quote in Deutschland nie wirklich funktioniert. Mir bis heute immer noch ein Rätsel, denn die Show war weltweit ein Hit und wird auch noch 2017 wiederholt.

  • Der ungeliebte Bruder der Nintendo Switch
    Die Nintendo Switch steht aktuell im Fokus der Promotion bei Nintendo und dabei vergisst man leicht die Wii U Konsole von Nintendo, welche leider am M …
  • Kalkofe zum Dschungelcamp mit Kader Loth
    Das Dschungelcamp läuft auf vollen Touren. Ich bin in ein Star – Holt mich hier raus. Herzlich willkommen zu #IBES, äh im Dschungelcamp, äh im RTL-Kra …
  • Pringles Chips im LEGO-Automaten
    Wie passen Pringles Chips aus der Dose mit LEGO zusammen? Die bekannten Astonishing Studios haben sich eine Lösung aus LEGO einfallen lassen, wie man …
  • Trumps Pressekonferenz bei Saturday Night Life
    Trumps Pressekonferenz mit Alec Baldwin ist ein echter Hit im Netz und Saturday Night Life hat mit diesem Video ein Viral auf YouTube gelandet, welche …
  • Die besten Tweets zum Dschungelcamp
    Das Dschungelcamp läuft auf vollen Touren und der dritte Tag brachte auch wieder eine Dschungelprüfung für Honey. Da darf natürlich auch Twitter mit d …

Lico Wildlife Herren Warm gefütterte Schneestiefel
15 Bewertungen
Lico Wildlife Herren Warm gefütterte Schneestiefel
  • Wasserdicht
  • Gummi Laufsohle
  • Winddicht

Geschrieben von

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Richtig unfassbar wird es erst hier...

  • Guybrush

    „Verrückterweise hat Seinfeld in Sachen Quote in Deutschland nie wirklich funktioniert. Mir bis heute immer noch ein Rätsel, …“

    Das klingt jetzt wahrscheinlich nach einem versnobten „Ich-schaue-Serien-nur-auf-Englisch“-Kommentar, aber die deutsche Synchro ist wirklich nicht so gut (besonders Jerry und Elaine gehen gar nicht, meiner Meinung nach). Außerdem gehen viele Gags komplett unter oder sind einfach nicht zu übersetzen. Der Standup am Anfang funktioniert irgendwie auch nicht in der deutschen Version und wurde bei einigen Ausstrahlungen komplett herausgeschnitten.
    Und zu guter Letzt wurde das Studiopublikum bei der Synchro durch Lacher vom Band ersetzt, was teilweise auch zu einer seltsamen Atmosphäre führt.
    Also wer Seinfeld schon mal auf deutsch gesehen hat und überhaupt nichts damit anfangen kann, der kann der Serie vielleicht noch mal auf englisch eine Chance geben.

    • Ich fand die Synchro nicht so richtig mies, aber sie hat in der Übersetzung sicherlich ein wenig vom Humor eingebüßt.