Jackie Chan 2017 Kung Fu Yoga für 65 Millionen Dollar

https://www.youtube.com/watch?v=ENWW74s2_aM

Als neues Projekt hat Jackie Chan 2017 Kung Fu Yoga im Gepäck, welches schon im Trailer ein wenig überdreht anmutet. Immerhin haben hier Filmfirmen aus Indien und China zusammengearbeitet, um den Film zu realisieren. Das Budget der Action-Komödie ist mit mehr als 65 Millionen Dollar beachtlich ausgefallen.

Jackie Chan 2017 Kung Fu Yoga mit Disha Patani

Am 28. Januar kommt der Streifen schon in die chinesischen Lichtspielhäuser und in Deutschland muss erst einmal ein passender Verleiher gefunden werden, denn der Stil des Films ist eher nicht an den europäischen Filmgeschmack angelehnt. Doch Stanley Tong hat wieder Regie geführt und Disha Patani spielt die indische Professorin Ashmita, welche zusammen mit dem weltbekannten Archäologen Jack (Jackie Chan) in ein wildes Abenteuer gestürzt wird. Das Drehbuch scheint wieder einmal nicht ganz so wichtig zu sein, aber dafür hat der neue Streifen von Jackie Chan einen bunten Look, welcher Lust auf mehr macht. Vor allem sind schon im Trailer wieder ein paar sportliche Einlagen zu sehen.

Jack und Ashmita gehen auf Schatzsuche

Jackie muss also am Ende auch im Jahr 2017 wieder selbst ran, wobei er beim Film Skiptrace auch schon Stunts mit der Bluebox kombinierte. So sind seine Sprünge schon oft noch echt, aber im Hintergrund wird ein wenig mit Explosionen aus dem Computer getrickst. Hierzulande und in den USA wird Kung Fu Yoga aller Wahrscheinlichkeit nach kein Hit an den Kinokassen, aber gerade im asiatischen Markt hat Chan ein sicheres Händchen für Blockbuster bewiesen. Skiptrace mit Johnny Knoxville kam in Deutschland nicht einmal ins Kino und sprengte in Asien das Boxoffice schon am Startwochenende.

Noch mehr aktuelle News, Trailer, Filmkritiken und die neuesten Infos aus Hollywood gibt es bei den Kino Gangstern auf Facebook!

- 100,00 EUR
Sony KD-55XD7005 139 cm (55 Zoll) Fernseher (4K HDR, Ultra HD, Smart TV)
50 Bewertungen
Sony KD-55XD7005 139 cm (55 Zoll) Fernseher (4K HDR, Ultra HD, Smart TV)
  • Typ: (Android TV 4K Ultra HD Smart TV) Fernseher mit 139 cm (55 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: 3840 x 2160 Pixel; Motionflow XR 200Hz
  • Empfang: HD Triple Tuner: DVB-C, T2 (HEVC/H.265), S2 (CI+); DVB-T2 (HD); HEVC Unterstützung; HbbTV, Unicable

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Hier geht es weiter...