Geklautes Smartphone
Geklautes Smartphone

Geklautes Smartphone wird zum Film auf YouTube

Ein geklautes Smartphone ist normal weg und auch nicht mehr auffindbar. Anthony van der Meer wollte mehr über so ein geklautes Smartphone wissen und installierte kurzerhand Spyware auf dem Gerät. So konnte er den Dieb über Monate selbst überwachen.

Geklautes Smartphone findet neuen Besitzer

Die Idee ist genial. Anthony van der Meer hat eine spezielle Spyware im Betriebssystem Android verankert, welche sich auch bei einer Zurücksetzung nicht vom System löschen lässt. So konnte er das geklaute Smartohne via GPS tracken, Fotos und Videos aufnehmen und am Ende sogar dem Dieb direkt in die Augen blicken. Daraus ist ein spannender Kurzfilm entstanden, welcher ohne Probleme wohl bald auch von Hollywood in eine shcöne Story verwandelt werden könnte.

After my phone got stolen, I quickly realized just how much of my personal information and data the thief had instantly obtained. So, I let another phone get stolen. This time my phone was pre-programmed with spyware so I could keep tabs on the thief in order to get to know him.
However, to what extent is it possible to truly get to know someone by going through the content of their phone?

via FernSehErsatz

Huawei Mate 9 (20 MP + 12 MP Leica Dual-Kamera, 14,9 cm (5,9 Zoll), Kirin 960 Prozessor, mit HUAWEI SuperCharge,...
23 Bewertungen

Geschrieben von

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Richtig unfassbar wird es erst hier...