John Oliver zur Rassentrennung an Schulen in den USA

Die USA haben mittlerweile die Rassentrennung überwunden? Vielleicht im Bild der Weltöffentlichekit, aber an den Schulen des Landes ist sie überall spürbar. Dabei können besonders die New Yorker sich an die Nase fassen. Dort ist die Rassentrennung an Schulen sogar besonders schlimm.

Last Week Tonight zur Rassentrennung an Schulen

In seiner Late Night ShowLast Week Tonight“ nimmt sich Moderator John Oliver fast 18 Minuten lang die Schulen in den USA vor. Dabei scheint die Rassentrennung an Schulen ein großes Problem auch im Jahr 2016 zu sein. Besonders die Unterschiede in Sachen Budget, Technik und Ausstattung an den Schulen könnte unterschiedlicher kaum sein. Dazu kommt noch ein geradezu irrwitziges Austauschprojekt in den USA, welchen den Schülern zweiter Klasse die schöne Welt der Anderen für einen einzigen Tag im Jahr vor Augen führt. Dürfte in den USA ab sofort dank John Oliver für viel Gesprächsstoff sorgen.

Alle aktuellen Videos aus den US-Late Night Shows gibt es täglich frisch bei Facebook.

Ich, Harald Schmidt: Die ganze unfassbare Wahrheit über mein Leben
4 Bewertungen
Ich, Harald Schmidt: Die ganze unfassbare Wahrheit über mein Leben
  • Rob Vegas
  • Goldmann Verlag
  • Taschenbuch: 256 Seiten

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Hier geht es weiter...