Diese Putzfrau könnte Britain’s Got Talent 2016 gewinnen

Die Engländer sind einfach wahre Meister in der Produktion von Castingshows. Besonders „Britain’s Got Talent“ glänzt mit einer perfekt ausgewählten Jury, brillanter Kamerarbeit und viel Herz in der Produktion. Kathleen Jenkins könnte dieses Jahr die Favoritenrolle übernehmen.

Von der Reinigungskraft zum Superstar

Kathleen Jenkins ist eine einfache Frau aus Newport. Sie lebt zusammen mit ihrem Mann und ihren Eltern und hat leider nicht den besten Job der Welt. Doch die Putzfrau schockt die Jury mit einer gewaltigen Stimme auf der Bühne. Ihre Version von „Wild Horses“ lässt am Ende sogar das Publikum samt Jury aufstehen. Wahrscheinlich wird sie nie wieder putzen müssen, weil sie die perfekte Favoritin für diese Show ist. Vom Tellerwäscher zum Millionär. Diese Geschichte wurde zwar schon in der Vergangenheit erzählt, aber Kathleen Jenkins ist einfach eine sehr sympathische Kandidatin. Vor allem im Zusammenspiel mit ihrem lieben Papa möchte man für diese Kandidatin einfach nur noch den Hörer zur Hand nehmen. Britain’s Got Talent 2016 scheint vielleicht schon jetzt seine Gewinnerin gefunden zu haben.

Wild Horses
1 Bewertungen
Wild Horses
  • Atlantic Records UK
  • MP3-Download

[imdb]http://www.imdb.com/title/tt1034201[/imdb]

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Hier geht es weiter...