El Chapo
Doku über den Drogenboss

Doku über Drogenboss Joaquin “El Chapo” Guzman

Joaquín Guzmán Loera ist der Boss vom berüchtigten Sinaloa-Kartell, welches in Mexiko besonders für den Drogenhandel bekannt ist. El Chapo gehört obendrein zu den meistgesuchten Drogenbossen in Mexiko und in den USA. Eine Dokumentation zeichnet nun sein Leben nach und schaut sich vor Ort in Mexiko um.

El Chapo – Mächtigster Drogenbaron

Wahrscheinlich hat jeder vom Gefängnisausbruch von Joaquín Guzmán gelesen. Der Drogenboss entkam durch einen Tunnel in seiner Zelle wieder einmal den Behörden. Wahrscheinlich haben es auch einige Wachen vor Ort nicht so genau mit der Kontrolle genommen.

Sinaloa-Kartell

Mexiko wird zu einem Großteil von Kartellen beherrscht. Der einflussreichste Drogenboss ist hier Joaquín Guzmán Loera, welcher in dieser Dokumentation genauer vorgestellt wird. Fand ich ungeheuer spannend, weil die Moderatorin wirklich in die Wälder geht, mit Eltern von toten Kindern spricht und so einen besseren Einblick in die Welt der Kartelle vermittelt. Es ist schon ein Zeichen, wenn man fast die komplette Dokumentation über eine schusssichere Weste tragen muss.

Killing Pablo: Die Jagd auf Pablo Escobar, Kolumbiens Drogenbaron
66 Bewertungen
Killing Pablo: Die Jagd auf Pablo Escobar, Kolumbiens Drogenbaron
  • Mark Bowden
  • Berlin Verlag Taschenbuch
  • Taschenbuch: 400 Seiten

Geschrieben von

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Richtig unfassbar wird es erst hier...