Warum man jetzt auch eine XBox 360 kaufen könnte…

Monkey Island PS3

[dropcap]M[/dropcap]ein Artikel zur Discount-Konsole Playstation 3 hat für viel Aufmerksamkeit gesorgt. Es gab sehr viel Zustimmung, doch ein paar Leser merkten auch Kritik an. Immerhin müsste mein Gedankenspiel auch mit der XBox 360 von Microsoft funktionieren, weil sie mittlerweile von der neuen XBox One abgelöst worden ist. Versuchen wir es daher also auch mit der Konsole aus dem Hause Microsoft.

Günstige Konsole mit Spielen für 3 Euro?

Für neue Leser erkläre ich mein Gedankenspiel gerne noch einmal. Eine Playstation 3 bietet ansehnliche HD-Grafik und ist mittlerweile für ca. 100 Euro in einem gebrauchten Zustand zu haben. Spiele (sogar Toptitel) sind gebraucht bei amazon für 2-12 Euro im Angebot. Meist ist der Versand sogar teurer als das Spiel. Damit kann man sich für 150 Euro eine Konsole mit mehr als 10 Spiele zulegen, sofern man auf neueste Grafik verzichten kann. Günstiger kommt man kaum an eine HD-Konsole. Klappt es auch mit der XBox 360 von Microsoft? Oder muss man hier für Gebrauchtware tiefer in die Tasche greifen? Wagen wir das kleine Experiment.

Konsole für 120 Euro

Auch die XBox 360 findet man in einem gebrauchten Zustand für ca. 120 Euro. Dabei handelt es sich sogar um eine der neueren Varianten mit 250 GB Festplatte mit an Bord. Ein echtes Schnäppchen.

(Gebraucht wird sie auf der Detailseite angezeigt. Hier steht der Neupreis)

Xbox 360 - 250 GB
54 Bewertungen
Xbox 360 - 250 GB
  • Microsoft
  • Konsole
  • Deutsch

Damit hätten wir sehr günstig eine vergleichsweise gute Konsole geschossen, welche sogar noch mit neuen Spielen versorgt wird. Der Verbreitungsgrad von XBox 360 und Playstation 3 ist einfach sehr hoch. Damit sind diese Konsolen für Fortsetzungen einer FIFA Serie für die Entwickler und Publisher auch heute noch interessant. Daneben haben sich etliche Klassiker angesammelt, welche man nun gebraucht für wenige Euro erwerben kann. Meine Beobachtung bei Amazon? Die Spiele für die XBox 360 sind gebraucht oft einen Hauch teurer. Man findet sehr wenige Spiele im 3 Euro Segment. Allerdings sind die gebrauchten Games auch hier vergleichsweise günstig zu haben. Ein Burnout Paradise findet man nach einiger Suche ebenfalls für 2,50 Euro. Ein gutes Rennspiel in HD-Grafik, welches auch dieser Tage noch ansehnlich ist.

Fazit

Generell lohnt sich derzeit ein Blick auf die letzte Konsolengeneration von Sony und Microsoft. Die Konsolen kosten in einem guten Zustand um die 100 Euro. Bei der Playstation 3 ist sogar noch ein vollwertiger BluRay Player mit an Bord. Zudem sind in den letzten Jahren für beide System dutzende Toptitel erschienen. Sie wurden sehr oft verkauft und sind damit heute Massenware auf dem Gebrauchtmarkt. Hier kann man viele Schnäppchen machen und sich für weitere 50 Euro mit etlichen Spielen eindecken. Nur welches System soll man nun wählen? Das kommt natürlich auf die Spiele an. Gran Turismo oder Forza Horizon? Manche Spiele gibt es halt nur auf einem der beiden Systeme. Ich persönlich habe zum Sony-Produkt gegriffen, weil der BluRay Player praktisch ist und die Spiele noch ein wenig günstiger sind. Obendrein werde ich gerade von Freunden und Bekannten mit ihren alten Spielesammlungen erschlagen. Irgendwo hat anscheinend jeder Kumpel noch drei alte PS3-Spiele rumfliegen. Es bleibt allerdings Geschmackssache. Günstig sind aktuell beide Konsolen.

[hr]

Die beste Konsole der Welt.

Super Nintendo Entertainment System (SNES)
68 Bewertungen

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Hier geht es weiter...