Instagram vom Desktop aus füttern

Upload Instagram Desktop
Upload Instagram Desktop

Flickr war gestern. Heute teilen die Menschen ihre Fotos und Selfies gleich sofort mit Instagram. Dabei erlaubt die App von Instagram nur Uploads von mobilen Geräten. Nur wie kann man trotzdem vom Rechner Fotos auf Instagram hochladen?

Gramblr

Es geht tatsächlich. Mit Gramblr kann man Fotos auch vom Desktop aus auf Instagram hochladen. Dazu müssen aber zwei Bedinungen erfüllt sein. Das Foto muss 1080 Pixel * 1080 Pixel groß sein. Obendrein darf es nicht größer als zwei Megabyte sein. Dann allerdings kann man die gewünschten Fotos nacheinander hochladen. Ein Batch-Upload funktioniert aber auch mit Gramblr nicht. Dafür gibt es neben der Webapp aber ein Programm zum Download. Das Beste? Gramblr ist bislang kostenlos. Der große Nachteil? Man muss seine Fotos vorher mit einer Bildbearbeitungssoftware für Instagram vorbereiten. Das kostet Zeit. Zu viel Zeit für den gewünschten Zweck, denn die mobile App erledigt diese Vorbereitung immerhin von selbst. Gramblr ist damit zwar eine gute Möglichkeit für den Upload auf Instagram, aber kostet zu viel Zeit. Nicht praktisch.

Link zu Gramblr.com

Up – Uploader for Instagram (Mac)

Nach langer Suche fand ich dann im Appstore von Apple „Up – Uploader for Instagram“. Kostet ca. 15 Euro und wurde Zhi-Wei Cai progammiert. Bewertungen hat die App noch nicht. Daher war es ein Experiment. Allerdings funktioniert die App von Zhi-Wei Cai anstandslos. Man meldet sich fix bei Instagram an, ein kleines Fenster erscheint, und schon kann man seine Fotos hochladen. Die App schneidet die Bilder sogar passend aus, lässt Anpassungen zu und man kann natürlich eine Beschreibung mit hunderten von unnützen Hashtags hinzufügen. Bei einem erfolgreichen Upload erscheint dann sogar der Link zur Instagram-Seite. Ein Batch-Upload ist auch hier nicht möglich, aber man kann in sehr kurzer Zeit viele Fotos auf die Plattform laden. Eine wirklich elegante Lösung und auf die Zeit gerechnet sicher ihre 15 Euro wert.

Up – Uploader for Instagram (Mac) im Appstore

[hr]

Gerade im Angebot bei Amazon

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Hier geht es weiter...