Swatch Smartwatch Touch Zero One

Auf die erste richtige Smartwatch von Swatch muss man noch ein wenig warten. Der Schweizer Uhrenhersteller gewährt mit einer speziellen Fitness-Uhr aber schon einmal Ausblick auf die Strategie des Konzerns für Smartwatches.

Touch Zero One

Die neue Smartwatch von Swatch erinnert in erster Linie an einen Fitness Tracker mit Fokus auf Beachvolleyball. Die Uhrzeit wird angezeigt, der Kalorienverbrauch gemessen und lauter Fitnessdaten aufgezeichnet. Das macht die Touch Zero One zu einem Lifestyle-Produkt für eine einzige Gruppe an Sportlern. Für Jogger ist so eine Uhr schon dank ihrer extra Beachvolleyball-Funktionen nicht mehr sehr interessant.

Beachvolleyball

Dank Gyrosensoren kann die Touch Zero One auch die Schlagstärke beim Spiel aufzeichnen, oder die gelaufenen Schritte beim Match aufzeichnen. Sie ist schon sehr speziell, dürfte aber unter den Profis und Sportlern in diesem Bereich sicher ihre Käuferschaft finden. Ein ähnliches Produkt von TomTom mit einer Cardio-Einheit habe ich hier erst vor kurzem getestet. Allerdings baut die Touch Zero One auf der Bluetooth-Schnittstelle auf und ist natürlich auch eine Uhr. Damit ist ein erster Schritt von Swatch in Richtung Smartwatch-Epoche erkennbar.

Ein anderer Ansatz

Swatch wird nicht über Nacht zu einem Software-Unternehmen. Man beschränkt sich schon bei der Touch Zero One auf 18 Funktionen und bietet kein großes AMOLED-Display mit etlichen Apps und WiFi. Man will eine Uhr mit neuen Funktionen bauen. Diese Strategie verfolgen derzeit auch Konkurrenten wie Casio oder Citizen. Man nutzt die Bluetooth-Schnittstelle, kommuniziert mit dem Smartphone, aber man baut kein zweites Smartphone am Handgelenk. Damit halten gerade diese Uhren auch Wochen und Monate im Alltag durch und müssen nicht jeden Abend an ein Ladekabel.

Weniger kann mehr sein

Im Endeffekt könnte diese Strategie durchaus sinnvoll sein. Lange Akkulaufzeit, viel Lifestyle im Marketing und trotzdem ist eine Anbindung an Smartphones möglich. Vor allem werden die Preise für derartige Smartwatches deutlich unter den Geräten von Apple und Co. liegen. Das Rennen ist auf jeden Fall noch lange nicht entschieden und Swatch hat mit der Touch Zero One wieder einmal den Markt überrascht.

[hr]

Gerade im Angebot bei Amazon

- 1,94 EURBestseller Nr. 1
Swatch Herren-Armbanduhr Once Again Analog Quarz GB743
32 Bewertungen
Swatch Herren-Armbanduhr Once Again Analog Quarz GB743
  • Kunststoff-Quarz-Uhr mit Plastik-Armband und Dornschließe
  • Dezenter Gehäusedurchmesser von 33 mm
  • Funktionen: Tag und Datumsanzeige

Seit 2003 aktiv im Web. Vorher nur bei Napster mit ISDN-Flatrate. Kenne noch Disketten. Blogger, Autor und Moderator. Twittere nebenbei als falscher Harald Schmidt unter @bonitotv. Führe wichtige Telefonate noch per Festnetz.

Hier geht es weiter...